Freitag, 23. Oktober 2009

Freitag "zum Fürchten"



Wunderschönen Freitag Euch allen! Schön, daß Ihr vorbeischaut. Und keine Angst - ich möchte keinem das Fürchten lehren!
Halloween ist nur noch eine Woche entfernt. Höchste Zeit, Euch neben den Karten und Geschenktaschen zu diesem Tag, die wir Euch auf dem Belles´n´Whistles Blog schon gezeigt haben, auch noch diese tolle Dekoidee zu zeigen. Ihr könnt es in die Mittes des Tisches oder auf das Halloween-Büffett stellen, es draußen vor der Tür neben dem leuchten Kürbis platzieren oder es auch mit leckeren Süßigkeiten füllen und jemandem schenken.
Bestimmt habt Ihr solche "Besen" bereits gesehen. Normalerweise werden dafür amerikanische Lunch-Bags verwendet. Diese sind aus brauem Papier und haben einen Boden. Leider konnte ich so etwas bei uns nicht finden - sie waren alle flach. Also habe ich über eine Alternative nachgedacht und bin dann auf die Box in a bag gekommen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier.
Ich habe die Maße etwas verändert um den Besen nicht zu klein werden zu lassen. Das Papier für die Box habe ich 4 3/4" x 4 3/4" groß geschnitten, der Streifen zum Umwickeln war dann 6 x 12" groß. Diesen Streifen habe ich in 1 cm breite Streifen geschnitten, allerdings NUR bis 1" vor dem Ende. Es war also immer noch ein einziges Stück Papier. Anschließend habe ich es um die Box geklebt.
Ich habe die Tasche dann mit Küchentüchern ausgestopft - Ihr könnt auch Süßigkeiten verwenden -, einen Stock hineingesteckt und den Besen mit einem schönen Band verschlossen.
Ich habe wieder die Little Witch With Broom von Belles´n´Whistles verwendet. Sie ist so süß und aus Mangel an Gelegenheit werde ich sie jetzt dann wohl längere Zeit nicht mehr benutzen können. Nur das Gesicht und die Hände sind coloriert, für den Rest habe ich die Technik des Paper Piecings angewandt - sogar auf den Haaren. Für ihr Kleid habe ich ein süßes Papier mit Spinnenwebenmotiv verwendet, für den Rest einfarbigen Cardstock:

Happy Friday to all of you! Thanks for popping by. And don´t worry - I don´t really want to fright you! LOL
Halloween is only one week away. At the Belles´n´Whistles blog we´ve shown you so many beautiful Halloween cards and gifts and treats. For today I also want to show you how to use this cute Little Witch With Broom stamp for a quick but beautiful Hallween decoration. You can use it as a center piece on your table, put it in front of your door next to Jack-o-lantern or fill it with some yummy candies and give it to someone special.
Many of you might have seen those brooms before. They are usually made using some lunch bags from brown paper. As some of you might know do I live in Germany. Our lunch bags are made from white paper and are flat so they weren´t good to use for this project. I thought about an alternative - and came up with the "box in a bag". A step-by-step tutorial on how to make these can be found here. The only thing I changed was the size. I made my paper for the box 4 3/4" big and then scored it at 1". My paper for the bag was 12" x 6" big. This gave my broom a nice size. I then cut the 12" x 6" piece in vertical strips of 1/4" ONLY cutting until 1" before end of paper. So it still will be one piece of paper. Then I glued it around the box.
I filled the bag with some paper tissues - you also can use candies here - and placed a wooden stick in the middle. Then I closed the bag with a nice ribbon.
As I mentioned did I use Little Witch With Broom here. But the only thing I colored in was the face and her hand. For the rest I did some paper piecing. Even the hair is paper pieced. I used some nice paper with a spiderweb design for her dress and some solid colors for the other pieces:



Anschließend habe ich den Stock mit einigen Halloween-Texten, einer großen Blume und etwas künstlichen Spinnenweben verziert.

Afterwards I´ve decorated the stick with some halloween-ish sayings, a large flower and also some spiderwebs.



Außerdem habe ich diesen "Besen" für die neue Challenge bei Stampavie and More gemacht, die das Thema Halloween haben.
Zum Schluß möchte ich Euch noch daran erinnern, daß Ihr noch bis Sonntag Zeit habt, um Euch für Jacque´s tolles Candy einzutragen. Viel Glück allen!

I also made this project for the new challenge over at Stampavie and More where they have the theme Halloween.
At the end I want to remind you that you have until sudnay evening to enter Jacque´s wonderful candy! Hurry up and good luck to all!

Kommentare:

Melli hat gesagt…

So was von Genial ....

SUPER!!!!

Lg Melli

Anne H. hat gesagt…

WOW - your box is gorgeous!
I love the colors and lovely details - great work!
Thanks for joining us this week at Stampavie and More.
Anne -:)

Ivi hat gesagt…

GENIAL!!!!!!!!
Diese "Besen" kenne ich gar nicht, und von daher finde ich deine Idee noch viel genialer!!!

Danke das du bei Stampavie and more mitgemacht hast.

Liebe Grüße Ivi

Valoudesbois hat gesagt…

c'est superbe !!!!

merci de ta participation à stampavie and more