Montag, 30. November 2009

Stamp With Fun # 35, Just Christmas and Birthday Cards # 50 und Project Tuesday



Bei Project Tuesday ist die Aufgabe diesmal, einen Post-It Holder zu basteln - die Anleitung dazu ist dort ebenfalls verlinkt. Ich habe nur die Maße etwas angepaßt.
Er paßt auch zu der neuen Challenge bei Stamp With Fun, wo es diesmal ganz einfach "Weihnachten" heißt.
Außerdem habe ich den Post-It Holder nach dem aktuellen Sketch bei Just Christmas And Birthday Cards verziert:

The dare at Project Tuesday is to make a Post-It holder this time - they also posted the link to the tutorial on their blog.
It also matches the new challenge over at Stamp With Fun which is "christmas".
And I decorated the Post-It holder following the sketch from Just Christmas And Birthday Cards:




Das Motiv ist wieder von Whiff Of Joy - ich finde diese Elfen total süß. Das gestreifte Papier ist von Magnolia, der "notes"-Stempel von Stampin´Up.

The image is by Whiff Of Joy again - I love these cute little elfes. The striped paper is by Magnolia, the saying "notes" by Stampin´Up.

Und das ist die Innenansicht: Ich habe auf der rechten Seite die Post-Its und den Bleistift - danke Ikea - angebracht und auf der linken Seite zusätzlich noch einen kleinen Block mit normalen Zetteln.

And this is the inside: I put the Post-Its and the pen - thanks to Ikea - on the right side and added some normal, non sticky papers to the left side.



Und zum Schluß möchte ich Euch noch daran erinnern, daß Ihr heute das letzte Mal die Chance habt, Euch für mein Blogcandy einzutragen!

And as the end I want to remind you that today is your last chance to sign up for my blogcandy!

Cupcake Craft Challenge # 68



Bei Cupcake Craft Challenges hat diese Woche Liza das Thema ausgewählt und sich für die Farbkombi "rot und grün" entschieden. Eine harte Nuss für mich, denn mit der Kombi tue ich mich immer sehr schwer.
Schließlich habe ich mich für den Edwin als Santa entschieden und ihn auf den großen Nikolaussack gesetzt. Und ganz spontan kam mir dann noch die Sache mit dem Zeiger, der anzeigt ob die Kinder gut oder böse waren, in den Sinn. Vielleicht sollte ich das zu Hause aufstellen und je nach Betragen der Kinder einstellen... ;o)

Over at Cupcake Craft Challenges it was Liza´s turn to chose thise week´s challenge theme and she picked the color combo "red and green". A really hard one for me - don´t aks me why but I never like my cards with these.
I finally went with Edwin as Santa and placed him on the big sack. And then I got the idea of the arrow which shows if the kids were naughty or nice. Probably I should display this card in my house and put the arrow how my kids are at the moment... ;o)

Sonntag, 29. November 2009

Sunday Sketch and Stamp # 16 und Stempelträume # 7



Das ist der aktuelle Sketch bei Sunday Sketch And Stamp:

This is the actual sketch over at Sunday Sketch And Stamp:



Und Stempelträume hat diese Woche ein Gedicht zu unserer Inspiration:

"Wir sagen Euch an den lieben Advent,
sehet die erste Kerze brennt."

Also, Kerzenstempel rausholen...
Ich habe diese Lucia Tilda von Magnolia verwendet. Die Papiere sind von My Mind´s Eye. Irgendwie wirkt die Karte auf dem Foto etwas eigentartig - in echt sieht sie viel schöner aus!

And Stempelträume is giving us a part of a german christmas lyric for inspiration. I am trying to translate this so you´ll get the meaning:

"We´re announcing advent has come,
see, the first candle is lightning."

I hope, this makes any sense...LOL So, just take out your candle stamps because that´s what they are asking for: a stamp showing a candle in any way.
I went with this Lucia Tilda by Magnolia. Papers are by My Mind´s Eye. Don´t know why, but this card is looking strange on the photo - it´s so much nicer in reality.


Samstag, 28. November 2009

Sketch Saturday # 79 und Saturday Spotlight # 09



Diese Karte ist nach dem neuen Sketch bei Sketch Saturday entstanden:

This is the new sketch at Sketch Saturday which I used for my card:



Ich habe den Sketch um 90° Grad gedreht um ihn an mein Motiv anzupassen.
Und bei Saturday Spotlight With Hidden Potential gilt diesmal das Motto "hat", also Hut. Hmm, klingt kompliziert, ist es aber gar nicht. Alles, bei dem irgendwo ein Hut vorkommt zählt. Na wenn die süße Elf - oder heißt es dann bei Mädchen Elfe? - nicht einen tollen Hut auf dem Kopf hat!
Der Stempel ist von Whiff Of Joy und er ist heute ganz neu bei mir im Briefkasten gelandet. Der Text ist von Stampin´Up, die Papiere aus meiner "Restekiste". Und Entschuldigung für den total schiefen Charm auf dem Foto, da hatte ich gar nicht drauf geachtet. Kommt davon, wenn man die Dinger frei baumelnd befestigt. LOL

I turned the sketch around to make it fit my image.
And Saturday Spotlight With Hidden Potential has named its new challenge "hat". Hmm, sounds quite complicated but it really isn´t. Anything with any hat on it counts. So, isn´t that hat the cute elfe is wearing not a nice one?!
The image is by Whiff Of Joy and this stamp found the way to me today. Saying is by Stampin´Up, papers from my scrap stash. And sorry for the charms on the picture - I really didn´t realize one of them is totally gone to the right. That´s what happens if you conect them hanging loose.LOL

Whimsical Scraps and Bugs DT, Paperplay Challenge # 43 und Daring Cardmakers



Dies ist der Sketch der 43. Challenge bei Paperplay, den ich zufällig entdeckt habe:

This is the sketch Paperplay posted for their challenge # 43:



Bei Whimsical Scraps and Bugs heißt die Aufgabe für Team A - in dem auch ich bin - diesmal, eine Karte ganz in weiß zu gestalten, verschiedene Schattierungen aber keine anderen Farben! Außerdem sollten wir mit unserer Cricut einen Baum von irgendeiner Cartridge nach unserer Wahl schneiden.
Ich habe einen der Tannenbäume von "Winter Woodlands" verwendet, ihn mit dem Designstudio etwas breiter gezogen, ihn dann in der Mitte gefalzt und mehrere aneinander geklebt, so daß es einen 3dimensionalen Tannenbaum ergab. Um die Papiere mehr voneinander unterscheiden zu lassen, habe ich eines mit der Cuttlebug embosst und das andere mit einem Rollergraph-Stempel und weißem Embossingpulver heiß-embosst. Auch der Text ist heiß-embosst.
Und Daring Cardmakers hatte diese Woche genau die gleiche Idee - White Christmas, eine Karte ganz in weiß. Na wenn das nicht paßt!

At Whimsical Scraps and Bugs Team A - which I am in - was told to make a card only using white, different shades of it but no other color! We also were told to use any tree cut of a cartridge of our choice.
I used one of the trees from "Winter Woodlands", made it a bit wider using Design Studio and scored it in the middle. I then glued 4 of them together so I became a 3dimensional tree. To make a bigger difference in the papers I embossed on of them using my Cuttlebug, the other one is heat embossed using white embossing powder. I did the same with the saying.
And Daring Cardmakers had exactly the same idea this week - White Christmas, a card only using white. Perfect timing!LOL

Stempeleinmaleins - Woche 4



Dies ist einer der Beiträge für die dieswöchige Ausgabe des Stempeleinmaleins - und mein erstes Tutorial. Eine genaue Anleitung wie Ihr diese Box selbst basteln könnt gibt es dort und natürlich auch die wunderschönen Boxen meiner "Kolleginnen".
Außerdem hat Nette eine tolle Anleitung über das Colorieren mit Copics geschrieben. Ich werde zu Weihnachten meine ersten Copics bekommen und ihr Tutorial kommt da sehr gelegen. Noch dazu weil sie wirklich alles ganz prima beschrieben hat!

This is one of our Stempeleinmaleins posts for today - and the very first tutorial I did myself. You can find detailed step by step instructions on how to make this box your own on our blog and of course also the wonderful boxes the other DT members made.
Nette also posted a great tutorial about coloring with Copics. I´ll get my first Copics for christmas and her tutorial comes very handy. Also because she did a great job explaining also for absolute beginners!

Ich habe Papiere von My Mind´s Eye verwendet, das Motiv ist von Magnolia und der Text auf dem Tag ist von Stampin´Up.

I used papers by My Mind´s Eye, the image is by Magnolia and the saying on the tag by Stampin´Up.

Freitag, 27. November 2009

Friday Sketchers # 80 und Stampin´ for the weekend



"Lila und Silber", das ist die Farbkombi, die sich Stampin For The Weekend diese Woche hat einfallen lassen. Dies verraten sie auf ihrem Blog zwar nicht - wurde wohl vergessen LOL -, aber beim Suchen auf den DT Blogs bin ich dann fündig geworden.
Diese Kombi war eine echt harte Nuss und ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Karte mag...

"Purple and silver" that´s what Stampin For The Weekend came up with this week. They are not going to tell us this on their blog - seems like they forgot to tell us LOL - but while searching on the DT blogs I found it out.
That combo war a real hard one for me - and I´m really not sure if I like my card...

Ich habe die Karte nach diesem neuen Sketch von den Friday Sketchers gemacht - designed von Tanja:

I made this card following the new sketch over at Friday Sketchers - designed by Tanja:



Der süße Schneemann auf meiner Karte ist ebenso wie der Text von LeLo. Ich habe ihn mit "frosted lace" Stickles überzogen, Rand und Bommel der Mütze sind mit grauem Samtpulver bestreut. Ich habe hell-lilafarbenes Designpapier und silber-glitzernden Tonkarton verwendet und zusätzlich noch etwas silberne Stickles um den Rand aufgebracht.

The cute snowman and the saying are by LeLo-Design. I covered the snowman with some "frosted lace" Stickles, the fur on the hat is covered with light grey velvet powder. I used some light purple designer´s paper and silver glittery cardstock and also set a frame using silver Stickles.

Just Magnolia # 35 und Papertake Weekly Christmas Crackers



So sieht der neue Sketch bei Just Magnolia aus:

This is the new sketch at Just Manolia:



Und Papertake Weekly möchte unter dem Motto "Christmas Crackers" Weihnachtskarten sehen. Puh, ich dachte schon, wir müssen Knallbonbons werkeln!
Ich habe die süße Tilda mit dem großen Geschenk gewählt, im Hintergrund habe ich mit silbernem Stempelkissen den Christmas Background gestempelt. Die Papiere sind von DCWV, der Schneeflocken-Die von Cuttlebug und der Tag-Stempel von Stampin´Up.

And Papertake Weekly with its "Christmas Crackers" theme is telling us to make some christmas cards. Puh, I thought we really have to make crackers!
I used this cute Tilda with the big gift, behind her I stamped the Christmas Background with a shimmery silver ink. Papers are by DCWV, the snowflake die is by Cuttlebug and the tag stamp is by Stampin´Up.

Donnerstag, 26. November 2009

Hanna and Friends # 20 und Charisma Cardz # 47



First of all I want to wish a Happy Thanksgiving to all the Americans out there - enjoy this day and have lots of fun!

Diese Karte habe ich nach dem neuen Sketch von Hanna and Friends gearbeitet:

I made this card folowing the new sketch over at Hanna and Friends:



Und Charisma Cardz hat die einfache Aufgabe, eine Weihnachtskarte zu gestalten. "Alles geht", wie so schön im Post steht. Also, laßt Eurer Phantasie freien Lauf!
Ich habe "The Christmas Door" aus der zweiten Weihnachtskollektion von Belles´n´Whistles verwendet. Ist sie nicht zu süß, wie sie sich streckt, um das Geschenk überreichen zu können?! Das Papier ist von My Mind´s Eye, der Spruch von Stampin´Up.

And Charisma Cardz has given us the quite easy job to do a christmas card. "Anything goes" is what they said - so let your creativity flow!
I used "The Christmas Door" by Belles´n´Whistles - one of the stamps from the newly release 2nd christmas collection. Isn´t she a realy cutie, trying to reach the door to be able to hand out the gift she brought?!
Papers are by My Mind´s Eye, saying is by Stampin´Up.

Und vergeßt nicht, Euch bei meinem Blog-Candy einzutragen... ;o)

And don´t forget to sign up for my blog candy.... ;o)

Mittwoch, 25. November 2009

Stampavie and more # 71, Simon Says Winter Love and Whiff Of Joy # 57



Dies ist der neue Sketch von Stampavie and more:

This is Stampavie and more´s new sketch:



Simon von Simon Says sagt heute "winter love", also eine winterliche Liebeskarte. Ich hoffe, mein "with love" auf der Karte ist genug Liebe. LOL
Und Whiff Of Joy hat ganz einfach das Thema "Weihnachtskarte". Machen wir doch gerne!
Das Motiv ist von Whiff of Joy. Ich habe versucht sie so zu colorieren, daß die Kerze die Lichtquelle ist. Daher ist z. B. der Pony das hellste an den Haaren.
Die Texte sind von Stampin´Up, die Papiere von My Mind´s Eye und K & Company. Außerdem habe ich cremefarbenen Schimmer-Cardstock von Bazzill verwendet und, dazu passend, goldschimmerndes Tonpapier für die Schnörkel.

Simon Says "Winter Love" this week, so create a winter-ish card that has something to do with love. I hope "with love" is enough love for this challenge.LOL
And Whiff Of Joy is asking us to do a christmas card. That´s easy - but nevertheless really good needed at this time of the year.
The image is by Whiff of Joy. I tried to color her so that the light comes from the candle which means,this is the lightest area of the image. You can see this in the way I colored the hair.
The sayings are by Stampin´Up, papers by My Mind´s Eye and K & Company. I also used some creme bling cardstock by Bazzill and matching this some golden shimmery cardstock for the flourish´.

Dienstag, 24. November 2009

A Spoon Full Of Sugar # 79, Everybody Art Challenge # 67 und Magnolia Down Under # 27



"Christmas Decoration/Card" ist das Thema bei Magnolia Down Under. Da ich in letzter Zeit ziemlich viele Boxen etc. gebastelt habe, wollte ich mal wieder eine "einfache" Karte machen.
Und weil Everybody Art Challenge das selbe Thema hat, bietet es sich natürlich an, diese Challenges zu kombinieren.
Und A Spoon Full Of Sugar gibt uns diese Woche eine Farbvorgabe: braun plus wahlweise pink oder blau. Winter/Weihnachten ist für mich dann doch eher blau statt pink...
Das Motiv ist von Magonlia, die Papiere von My Mind´s Eye und Dovecraft´s Winter Wonderland. Der Text-Stempel ist von Stampin´Up und er paßte so schön zu Tilda mit dem Geschenk.

"Christmas Decoration/Card" is the new challenge´s theme over at Magnolia Down Under. Since I made a lot of boxes and other things recently I decided to go with a "simple" card.
And since Everybody Art Challenge has the same theme combinig these challenges is quite easy.
And A Spoon Full Of Sugar has a color combo for this week´s challenge: brown plus either pink or blue - it´s your choice. Winter/christmas is more blue-ish thank pink-is in my eyes...
The image is by Magnolia, papers by My Mind´s Eye and Dovecraft. The round saying is by Stampin´Up and it was the perfect one for little Tilda with her pressie.

Diese Karte ist nach einem älteren Sketch von Mojo Monday entstanden - naja, eher gesagt dem von letzter Woche:

This card was made following an older sketch from Mojo Monday - well, it was last week´s sketch...:

Montag, 23. November 2009

Belles´n´Whistles Christmas Collection II Release Blog Hop



Ein ganz herzliches Willkommen beim Blog Hop anläßlich des Release der 2. Weihnachtsstempel-Kollektion von Belles´n´Whistles - wie immer designed von der wunderbaren Designerin Elisabeth Bell, die wieder einen grandiosen Job geleistet hat und uns an unsere schönsten Weihnachtserlebnisse als Kinder erinnert.
Wenn Du vom Belles´n´Whistles Blog kommst, dann bist Du auf der richtigen"Spur" - wenn nicht, solltest Du schnell dorthin hüpfen um alle Details über diesen Blog Hop zu erfahren.
Natürlich dreht sich bei unseren Projekten alles rund um Weihnachten - aber diesmal gibt es keine Rezepte! ;o) Stattdessen wollen wir Euch Ideen mit auf den Weg geben, wie Ihr Eure mit Liebe ausgesuchten Geschenke auch mit ebensoviel Liebe verpacken könnt.
Ich habe eine Schubladen-Box gebastelt. Auf dem Bild oben könnt Ihr sie mit geöffneter Schublade sehen. Und - wer immer diese Box von mir zu Weihnachten bekommt - die Kette bleibt bei mir!LOL Sie war schließlich ein Hochzeitsgeschenk von meiner ersten Schwiegermutter.
Als Deckel für meine Box habe ich eine Easel-Karte gemacht. So kann man sie wunderschön aufstellen und sich jeden Tag aufs Neue an dem süßen Motiv freuen.
Auf dem nächsten Bild habe ich die Schublade geschlossen:

A warm welcome to our release blog hop tour of the second collection of Belles´n´Whistles christmas stamps. Of course also these are designed by the wonderful designer Elisabeth Bell who did a wonderful job again to bring back our most beloved christmas memories from our childhood.
If you came to my blog from the Belles´n´Whistles blog you are at the right place. If not, make sure to hop over there now to read all the details and informations about this hop.
Of course also this blog is all around christmas - but we don´t have any recipes for you this time ;o). Instead of this we want to give you ideas on how to wrap the gifts you picked with so much love in a way that shows that love as well.
I made a drawer box. On the top picture you can see it opened. And - whoever is going to get this box as a christmas gift from me - the necklace will not be included. It was a wedding gift from my first mother in law.
The top of my box is an Easel Card so you can display it on a good place and look at that cute image again and again.
On the next picture you can see the box with the drawer closed:



Und hier ist nun eine Nahaufnahme der Karte:

And here is a close-up of the card:



Der Stempel, den ich verwendet habe, heißt "Star Of Bethlehem". In dieses Motiv habe ich mich vom ersten Moment verliebt. Stolz trägt die große Schwester der Christbaumspitze, während ihre kleine Schwester am Daumen lutschend, mit Teddy "bewaffnet" an ihr hängt. Oh, Weihnachten ist doch das aufregendste Fest für Kinder!

The stamp I used on my card is called "Star Of Bethlehem". I totally fell in love with this image from the first time I saw it. The big sister is bringing in the star so proudly while her little sister seems to be so shy and intimidated, following her sucking on her thumb and with the teddy bear in her arm. Oh, christmas is so exciting for kids!



Alle Stempel aus der zweiten Weihnachts-Kollektion - und sie sind alle einfach zauberhaft! - gibt es ab heute, 23.11., zum Vorbestellen bei Belles´n´Whistles, versendet werden sie ab dem 1.12. Für alle, die nicht in den USA bestellen möchten, werde auch ich in meinem Shop eine Vorbestell-Aktion durchführen. Schaut also auf jeden Fall in den nächsten Tagen dort vorbei. Ich rechne, daß die Stempel dann um den 7.12. bei mir eintreffen werden und ich werde sie dann sofort an Euch versenden.
Ich mußte dieses wunderschöne Motiv einfach in den klassischen Weihnachtsfarben colorieren!

All stamps from the second christmas collection - and each and every one of these images are adorable! - will begin pre-selling later today, 23rd of november, at Belles´n´Whistles. They will not be shipped before the 1st of december.
I just had to color this beautiful image in the classical christmas colors.



Und zuguter Letzt möchte ich Euch noch das "Innenleben" meiner Karte zeigen:

And last but not least I want to show you the inside of my card:



Auch diesmal wird unter denen, die einen Kommentar abgeben, ein Gewinner gezogen und an Thanksgiving, 26.11., auf dem Belles´n´Whistles Blog bekannt gegeben.
Und nun seid Ihr sicher neugierig auf die restlichen Stempel!? Dann hüpft schnell weiter zu
- ich wünsche allen ganz viel Spaß. Nicht nur bei unserem Blog Hop, vor allem beim Basteln mit diesen wundervollen Stempeln!

Also this time a winner will be picked from all of you that leave a comment on EACH blog. The winner will be announced on Thanksgiving, 26th of november, at the Belles´n´Whistles blog.
And now I bet you are soo curious to see the other stamps from this collection!? So head on over to
who is the next stop. I wish all of you a lot of fun - not only during this blog hop but even more while creating with these adorable stamps!

Ich habe Papiere von Basic Grey verwendet, der Sternenstanzer und der Text sind von Stampin´Up.

I used papers by Basic Grey, the star punch and the sentiment are by Stampin´Up.

Cupcake Craft Challenge # 67



Diesmal war ich an der Reihe, das Thema für die Cupcake Craft Challenge zu wählen. Und ich habe mich für "Giftcard Holder" entschieden. Meinen habe ich nach einer Anleitung bei den Splitcoaststampers gebastelt, ihr findet sie hier.
Der süße Schneemann auf der Vorderseite ist ein Mini von Magnolia, den ich auf der Messe in Wiesbaden ergattern konnte. Den "Noch Nicht Öffnen"-Stempel habe ich selbst entworfen und es gibt ihn neu bei mir im Shop. Er ist extra so ausgelegt, daß er nicht nur für Weihnachtsgeschenke zu verwenden ist, sondern für jede Gelegenheit. Ihr müßt per Hand nur das "Dann darfst Du endlich öffnen"-Datum eintragen.
Die kleinen Schneeflöckchen sind von Whiff Of Joy, der Cardstock im Hintergrund ist mit einem Rollergraph-Stempel ebenfalls mit Schneeflocken bestempelt.

It was my turn to choose a theme for this week´s challenge over at Cupcake Craft Challenge and I decided to go with a "giftcard holder". I made mine following a tutorial over at Splitcoaststampers which you can find here.
The cute little snowman I used for the front of my gc holder is a mini by Magnolia which I was able to get at the craft expo in Wiesbaden. The rectangle stamp is saying "Do not open yet" was designed by me. I love the fact that it can be used for any event, not only christmay. You only have to add the date.
The little snowflakes are by Whiff Of Joy, the cardstock I used as the base has snowflakes all over and is made using a Rollergraph stamp.



Dies ist die "Tasche" innen. Ich habe sie aus Magnolia-Papier gestaltet und die Ecken schön mit Tinte betupft.

This is the little pocket inside. I made it out of Magnolia paper and sponged the edges.



Und hier dann noch der giftcard holder einmal ganz ausgeklappt. Der Tannenbaum auf dem kleinen Kärtchen ist von Stampin´Up, die verschneite Weihnachtsschrift könnt Ihr ebenfalls beim mir im Shop bekommen - und zwar hier.

And this is the giftcard holder opened. The tree on the little card is from a Stampin´Up set, the snowy script stamp - which says merry christmas in german - is a stamp I designed and am selling it in my shop.

Unser Sponsor diese Woch ist Soft Pencils Digital Stamps, die einen 20-Dollar-Gutschein für ihren Etsy-Shop zur Verfügung stellen!

Our sponsor this week is Soft Pencils Digital Stamps that offer a $ 20 gift voucher to spend in their shop, where they have so many beautiful stamps.

Samstag, 21. November 2009

Sketch Saturday # 78 und Saturday Spotlight # 08



Dies ist der neue Sketch von Sketch Saturday:

This is the Sketch Saturday´s new sketch:



Und bei Saturday Spotlight ist die Aufgabe, ein "Ornament" (Christbaumschmuck) oder eine Karte mit einem Ornament darauf zu fertigen.
Ich habe "Belle´s Carols" von Belles´n´Whistles verwendet. Hat Elisabeth Bell diese Stempel nicht einfach zauberhaft gezeichnet? Und wenn Ihr sie genauso liebt wie ich, habe ich noch einen kleinen "Geheimetipp" für Euch: Am Montag findet der bereits 3. Blog Hop beim Belles´n´Whisltes Blog statt - und wir werden Euch die zweite Weihnachtskollektion vorstellen! Glaubt mir, die sind mindestens genauso wundervoll wie die Stempel aus der ersten Kollektion!
Die Papiere sind von Basic Grey, das Ornament ein Stempel und Stanzer von Stampin´Up.

And at Saturday Spotlight they dare us with "ornaments". Create either an ornament or a card with an ornament on it.
I used "Belle´s Carols" by Belles´n´Whistles. Didn´t Elisabeth Bell do an awesome job designing these images?! And if you love these as much as I do I have a tipp for you: on monday we´ll have the 3rd blog hop over at the Belles´n´Whistles blog - and we are going to proudly present you the 2nd collection of christmas stamps! Believe me, these are at least as wonderful as the ones from the first collection!
Papers are by Basic Grey, the ornament is a stamp and punch by Stampin´Up.

Stempeleinmaleins - Woche 3 die zweite



Wie versprochen hier nun pünktlich der zweite Post für diese Woche. Die Idee für diesen tollen Mini-Adventskalender kommt von JayJay. Mini deshalb, weil er nur 4 Schubladen hat - für jeden Adventssonntag eine. Eine ausführliche Anleitung - und mehr wundervolle Mini-Adventskalender - gibt es natürlich wieder auf dem Stempeleinmaleins Blog.

As promised here we are back again with post 2 of this week. It was JayJay who had the idea for this stunning mini advent calendar. Mini because it only has 4 drawers - one for every sunday of the 4 sunday´s of advent. Of course you can find the step by step tutorial - and more amazing mini advent calendars - at the Stempeleinmaleins blog.



Auch den Mini-Adventskalender habe ich mit einer (Mini-) Easel-Card kombiniert, um ihn dekorativ aufstellen zu können.
Das Motiv ist von Whiff Of Joy und hatte die perfekte Größe für meinen Kalender.
Die Papiere sind von DCWV, the Stanzer von Stampin´Up und einer Firma (der Stern), deren Namen ich nicht kenne. Die große Blume habe ich mit Hilfe des Flower Layers Sizzix Die´s gemacht.

Again I combined this mini advent calendar with a (mini) easel card to be able to display it nicely. The image is by Whiff Of Joy and she had the perfect size for this one.
The paper is by DCWV, the punches are by Stampin´Up and another brand (star) which I don´t know. The big flower on top is made using a sizzix flower layers die.

Und hier noch die Innenseite der Easel-Card:

And this is the inside, saying "we wish you a wonderful christmas time".

Stempeleinmaleins - Woche 3 die erste



Hallo Ihr Lieben! Diese Woche geht es beim Stempeleinmaleins ganz weihnachtlich zu. Tanja hat die grandiose Idee zu dieser "Christmas Countdown Card" gehabt. Wenn Du an dem kleinen Rad an der Seite drehst, verändert sich die Zahl im kleinen Fenster und der Kalender ist jederzeit aktuell. Sozusagen ein kalorienarmer Adventskalender!
Den Kreis mit den Zahlen und - für diejenigen, die den SU Stempel nicht haben - auch einen ähnlichen Text findet Ihr zum Runterladen im Post auf Stempeleinmaleins - und natürlich auch eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Hello sweet friends! It´s all about christmas over at Stempeleinmaleins this week. Tanja had the brilliant idea for this "christmas countdown card". If you turn the little wheel on the left the number in the tiny window changes and your card is allways up to date. So, it´s a calorie less kind of advent calendar!
We have the circle of numbers and - in case you don´t have the SU stamp - also a similar text as download links posted in the original post over at Stempeleinmaleins - and of course there you can also find a detailed step-by-step instrcution so you can make your own one.



Ich habe mich entschieden, wieder eine Easel Card zu machen, so kann man den Kalender auch gut aufstellen.
Das Motiv ist "Unwrapped Tilda" by Magnolia, genauso wie die großen Geschenke. Die Papiere sind ebenfalls von Magnolia und von My Mind´s eye.

I went with an Easel Card again so I can put up this calendar nicely for everyone to see it.
The image I used is by Magnolia and is called "Unwrapped Tilda", and also the gifts are by Magnolia. Papers are My Mind´s Eye and Magnolia.

Und hier noch ein Foto von der Innenseite der Karte - hier kann man dann einen netten Gruß hinterlassen.

And here you can see the inside of the card where you can leave some love to the recipient.



Und wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt gibt es heute zwei Posts auf dem Stempeleinmaleins. Um Punkt 12 Uhr haben wir noch ein tolles Projekt, das wir Euch gerne vorstellen möchten. Das solltet Ihr nicht verpassen!

The titel of this post is called "week 3 - first post" - so you can guess it, we have two posts today! At noon MET we have another great project we want to show you. Make sure you´ll come back later because you won´t miss it!

Freitag, 20. November 2009

Friday Sketchers # 79, Just Magnolia # 32 und Daring Cardmakers



Die Friday Sketchers haben ihre neue Challenge gepostet, und zwar diesen Sketch:

Friday Sketchers posted their new challenge, it´s this sketch:



Bei Just Magnolia lautet das Thema "Masking". Ich habe Tilda Singing Carols verwendet und den Hintergrund anschließend mit dem Silent Night Background gestempelt.
Und Daring Cardmakers wollen, daß wir "the first letter", den ersten Buchstaben, unseres Namens verwenden - bzw. Dinge, die damit anfangen. Es dürfen natürlich auch andere Dinge verwendet werden, aber mindestens 3 Dinge mit dem gleichen Anfangsbuchstaben wie Dein Name sollten vorkommen. Da es im Englischen wenig Worte mit "K" gibt, habe ich deutsche Begriffe mit K gewählt: Kringel, Kordel und kraft-farben. Das geht sicher in Ordnung so.
Das Papier ist ebenfalls von Magnolia, der kraft-farbene Cardstock ist mit Schneeflocken von Whiff Of Joy bestempelt.
Und beim Posten ist mir aufgefallen, daß Tilda gar keinen Glitter auf ihren Flügeln hat - das hole ich jetzt sofort nach!

At Just Magnolia they´ve choosen "masking" as their theme. I used Tilda Singing Carols by Magnolia and created a background around her using the Silent Night Background stamp.
And Daring Cardmakers want us to use "the first letter" of our name, actually things having the same first letter. You can use other stuff as well, but there should be at least 3 things starting with your first letter. Since there aren´t many english words beginning with a "K" I decided to use the german words for it. I have some "Kordel" - the linnen thread on the flower -, "Kringel" - flourish - and kraft cardstock which is called the same in german.
The paper is by Magnolia as well, the snowflakes I stamped on the kraft cardstock are by Whiff Of Joy.
While posting this I realized that Tilda had no glitter on her wings - I´ll add this right now!

Donnerstag, 19. November 2009

The Sugar Bowl # 24, Cute Card Thursday # 87 und Color Create # 32



Das ist der neue Sketch vom Sugar Bowl:

This is the new sketch out of the Sugar Bowl:



Die Zusatzoption dort heißt Zick-Zack. Dieses soll in irgendeiner Form erscheinen - was es bei mir in Form von einer Maschinen-Naht rund um die Karte tut.
Bei Cute Card Thursday heißt das neue Thema "Teen Terrors". Aufgabe ist es, eine Karte für einen Teenager zu machen. Wie gut, daß ich gerade einen im Haus habe!LOL
Und Color Create hat für uns die weihnachtliche Farbkombi "grün, rot und weiß" gewählt. Okay, ich habe noch etwas schwarz hinzugefügt, aber für Teenie-Karten muß das sein!
Das Motiv, das ich verwendet habe, ist eines der allerersten Gorjuss Girls von Sugar Nellie. Die sind super für Teenie-Karten, aber auch für "süße" Mädels. Die Stanzer sowie der Merry Christmas Stempel sind von Stampin´Up, die Papiere von My Mind´s Eye und DCWV.

The "please include" this week is "zig-zag" - which I added in form of some zig-zag machine stitching all around the card.
Cute Card Thursday is daring us with "Teen Terrors" - cards for teenagers. Lucky me that I have one around all the day!LOL
And Color Create´s new combo is the classical christmas-ish "red, green and white". I´ve added some black as well since this is a must for teenie cards!
The image I used is one of the very first Gorjuss Girls by Sugar Nellie. Those are wonderful for both, teenager cards and "cute" little girls. The punches and the Merry Christmas stamp are by Stampin´Up, papers are by My Mind´s Eye and DCWV.

Mittwoch, 18. November 2009

Whiff Of Joy Challenge # 56 und Stampavie and More # 70



Es tut mir echt leid, daß ich momentan nicht so viel zeigen kann - aber irgendwie rennt mir die Zeit jeden Tag auf´s neue davon. Nun aber endlich eine Karte - und zwar nach dem neuen Sketch von Whiff Of Joy:

I am so sorry for not being able to show you something every day at the moment - but time flies by and I don´t know where it goes. But today I can finally show you a card - made following the new sketch of Whiff Of Joy:



Und Stampavie and More hat die Farbkombi braun plus eine andere Farbe zum Thema ihrer Challenge # 70 gemacht. Ich habe verschiedene Brauntöne und blau-grau verwendet.
Das Motiv ist aus dem Winterkit von Whiff Of Joy und ich finde, es ist sowohl für edlere als auch für niedliche Karten sehr gut geeignet. Der Spruch ist eine Eigenkreation und ganz neu hier in meinem Shop erhältlich, übrigens auch in Deutsch.
Die Papiere sind von Magnolia und My Mind´s Eye.

And Stampavie and More has chosen the color combo of brown plus one other color of your choice as the theme for their challenge # 70. I used different shades of brown and a greyish blue.
The image is from the winter kit by Whiff of Joy and I think it is wonderful for both, elegant and cute, cards. The sentiment stamp is one I designed and am selling in my shop.
Papers are by Magnolia and My Mind´s Eye.

Montag, 16. November 2009

Magnolia Down Under Challenge # 26 und Stempelträume # 5



Dies Karte habe ich nach dem Sketch von Magnolia Down Under gemacht:

I made this card following the new sketch over at Magnolia Down Under:



Außerdem habe ich das Thema von Stempelträume integriert, das da heißt: "Glitzer".
Meine Karte ist ganz in Braun- und Goldtönen gehalten. Dazu habe ich mit goldenem, glitzernden Embossingpulver die Schnörkel von Stampin´Up embosst und ganz viel Stickles auf verschiedenen Teilen der Karte verteilt.
Das Motiv ist "Sitting Tilda With Glitter" von Magnolia.

I also used the theme over at Stempelträume which is "glitter".
My card is made using mainly brown and gold. For the golden part I embossed different areas of the card using a golden glitter embossing powder and also covered different parts with Stickles.
The image is "Sitting Tilda With Glitter" by Magnolia.

Cupcake Craft Challenge Digital Images



Diese Woche haben wir bei Cupcake Craft Challenges das Thema "Digital Images" für Euch ausgesucht. Verwendet irgendwo auf Eurer Karte einen "Digitalstempel" (gibts das Wort in Deutsch???).
Sketching Stamper hat den Preis für diese Woche zur Verfügung gestellt - und war so lieb, jedem von uns zwei Images zur Verfügung zu stellen. Ich habe mich für diesen tollen Tannenzapfen entschieden. Ich finde, er gibt eine wunderbare Weihnachtskarte ab. Die Ränder rund um das Motiv, den Text und des Sternes habe ich mit goldfarbenem Embossingpuder überzogen, alle anderen Ränder mit Farbe bearbeitet. Der Spruch ist von Stampin´Up.

This week we from the Cupcake Craft Challenges team picked "digital images" as our theme. So, use a digital image anywhere on your card.
Sketching Stamper is sponsoring this week´s prize - and she was so kind to give each of us two images for free. I totally fell in love with this cone image. It´s so pretty on any christmas cards! I embossed the edges of the star, the image and the sentiment using golden embossing powder, all other edges are sponged. Saying is by Stampin´Up.

Und wie es der Zufall will, hat Papertake Weekly das selbe Thema gewählt, so daß meine Karte prima zu deren Challenge paßt.

And I found out, that Papertake Weekly has chosen the same theme so I am entering this card to their challenge as well.

Sonntag, 15. November 2009

Sketch Saturday # 77, Stamp With Us und Cute Card Thursday # 86



Dies ist der neue Sketch bei Sketch Saturday:

This is the new Sketch over at Sketch Saturday:



Stamp With Us hat dieses Bild als Inspiration für die neue Color Challenge:

Stamp With Us is giving us this picture as an inspiration for their new color challenge:



Und bei Cute Card Thursday heißt das Thema der Woche "glitter me silly". Also mußte etwas glitzerndes auf meine Karte.
Ich habe dieses wunderschöne Motiv von Whiff Of Joy gewählt und sie - bis auf den roten Mantel - ganz in gedeckten Farben coloriert. In eben diesen Farben habe ich dann auch die Karte gehalten. Das dunkelbeige und hellgrüne Papier ist Schimmer-Papier mit lauter kleinen Goldpartikeln. Die Swirls rund um das Motiv sind von einem Stempel von Stampin´Up, ebenso der Text.

And this week´s theme over at Cute Card Thursday is "glitter me silly". So, I needed something sparkling on my card as well.
The beautiful image is by Whiff Of Joy and I colored her all in muted colors - exept the coat. The same colors I used for my card then. The dark beige and light green papers are shimmer papers and are coated with countless tiny golden sparkles. The swirls around that image are made using a Stampin´Up stamp, also the text is by Stampin´Up.