Montag, 15. November 2010

Cupcake Craft # 117


House Warming - also so etwa eine Karte zum neuen Einzug ins neue Heim - ist das Thema, das wir diese Woche auf Cupcake Craft für Euch haben. Und nachdem ich die letzte Challenge wegen der Renovierung aussetzen mußte, bin ich diesmal natürlich wieder dabei!

House Warming - that´s what we at Cupcake Craft picked as our new theme. And after leaving out last week´s challenge because of the renovations in our house of course I am back again!

Als ich überlegte, was man dazu so machen könnte (noch dazu wo ich solche Karten eigentlich nie brauche und sie somit etwas allgemeiner gestalten wollte) kam mir ziemlich schnell eine Karte in Haus-Form in den Sinn. Und ohne weihnachtlichem Hauch geht momentan auch nichts ;O)

When I was thinking about what to make (and since I like never use those cards and wanted to make it more general) the idea of a house shaped card popped up in my mind quite fast. And it seems like crafting without a christmas-sy touch is like impossible to me at the moment ;O)

Die Karte klappt nach oben auf - und sieht innen dann so aus:

The card opens up on the top - and looks like this on the inside:


Tilda Wants a Hug schien mir perfekt zu sein - sie sieht aus, als würde sie den Betrachter ganz herzlich willkommen heißen. Der Text dazu ist mit dem Computer geschrieben. Und da Tilda natürlich nicht alleine in einem so großen Haus leben kann, habe ich noch den kleinen Hund von Belles´n´Whistles verwendet. Außenrum habe ich dann noch ein paar Mal den Holly Swirl - auch vo Magnolia - gestempelt.

Tilda Wants a Hug seemed to be perfect for this card - seems like she is warmly welcoming the one that is looking at the card. The saying is computer generated. And since Tilda can not live allone in such a big house I used the cute little puppy from Belles´n´Whistles to go with her. the edge is decorated with the Holly Swirl - either by Magnolia.

Auf der Vorderseite der Karte habe ich den Tannenbaum - auch von BnW - neben die Tür gestellt. Der Kranz ist von Stampin´Up, das Papier von Magnolia und Cloud 9.

On the front I put up the little christmas tree - also from BnW - next to the door. The wreath is by Stampin´Up, paper is by Magnolia and Cloud 9.

Meine Karte paßt auch zur Challenge bei Hanna and Friends: Karte mit Innenleben.

My card also fits the challenge at Hanna and Friends: card with an inner life.

Kommentare:

debby4000 hat gesagt…

Gorgeous card, wonderful sweet house and cute Tilda.
luv
Debby

Sassylassy hat gesagt…

Adorable house warming card. I love how you made the card into the shape of a house.
I was wondering if you chose a winner for the Belles n Whistles blog hop? I read through all of your posts and didnt see it.
Hugs Bonnie

Faye hat gesagt…

This is so pretty Kathrin. Hope your house is settling back down now. xx

Renate hat gesagt…

Wunderschön, eine klasse Karte, super umgesetzt.
LG Renate

Kiki hat gesagt…

Hi Katrin!

Da ist die wieder ein Meisterwerk gelungen!!! Sooo klasse!!!

Vielen Dank für's Mitmachen bei Hanna & Friends.

LG, Kiki

sari hat gesagt…

This is such a sweet card! Love the soft colors!

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

wow was für eine zauberhaft schöne Karte, wirklich super genial geworden!!

Danke fürs mitmachen bei HANNA&FRIENDS.

LG Renate