Donnerstag, 30. Juni 2011

Cute Card Thursday - technology


Hallo und schönen Donnerstag! Es ist wieder Zeit für eine neue Challenge bei Cute Card Thursday and wir haben das Thema "Technik" für Euch ausgesucht. Ihr könnt alles technische verwenden, das Euch einfällt - Roboter, Maschinen....

Hello and happy thursday! It´s time for a new challenge over at Cute Card Thursday and we picked the theme of technology for you. You can think of anything technical here, robots, machines etc.

Nun, damit sieht es bei mir schlecht aus und natürlich kamen die Bilder vom Magnolia Stamp-Kit mit der süßen Astronautin erst raus, als ich die Karte schon fertig hatte. Aber zum Glück habe ich ja bastelbegeisterte Kinder! Natascha hat sich dieses Stempelset von SU gekauft und ich habe es mir ausgeliehen. Da ich nicht eine rein-technische Karte machen sondern unbedingt etwas "cutes" unterbringen wollte habe ich die "Waiting Tilda" zusammen mit dem Roboter-Mädchen gestempelt. Der Text "happy bot-day human" ist ebenfalls aus dem Set von SU, zwar anders zusammengesetzt, aber ich wußte, der muß es sein!

Well, I don´t have any technology stamps and of course those pictures of the new Magnolia stamp kit with the cute space Tilda were showing up right after I finished the card. But lucky me I have girls that love to craft! Natascha bought this stamp set by SU and I borrowed it. Since I didn´t want to make a technology only card I combined this robot girl with Waiting Tilda. The saying is also from the same set by SU. I had to combine two different stamps but I knew this is the saying I need to use here!

Der Sketch, den ich benutzt habe, stammt vom Sweet Stop:

The sketch I used is by Sweet Stop:




Und auch zur Metall-Challenge bei Stempelträume paßt meine Karte.

And the challenge at Stempelträume has the theme of "metall".

Zum Colorieren habe ich diese Copics benutzt:

I went with these Copics for the coloring:


Dienstag, 28. Juni 2011

Ein Tag....


Hallo Ihr Lieben! Heute habe ich mal ganz meine Vintage-Ader ausgelebt und enstanden dabei ist dieser Tag mit Genesungs-Wünschen....

Hello dear ones! Today I went totally vintage and made this tag as a get well card...

Die kleine Feen-Tilda habe ich auf den Dream Tag gestempelt und farblich habe ich fast ausschließlich mit Brauntönen gearbeitet. Auf den Rosen und dem Zauberstab habe ich Stickles aufgebracht und der ganze Tag ist mit Glimmer Mist überzogen.

I stamps this mini fairy Tildy on the Dream Tag and mainly went with different shades of brown. I put Stickles on the roses and the wand and the whole tag is covered with Glimmer Mist.

Ich möchte damit gerne an folgenden Challenges teilnehmen:

I am entering this into these challenges:

Magonlia Mania: distressing/Distressen

Bunny Zoe Crafts: fairies/Feen

TOMIC: shimmer and pearls/Glitzer und Perlen

A Spoon Full Of Sugar: get well soon/werd schnell wieder gesund

Und das sind die Copics, die ich fürs Colorieren verwendet habe - das Gelb war für den Stern, wird aber ziemlich vom Glitzer überdeckt:

And these are the Copics I used for the Coloring - the yellow was used for the star but it´s mainly covered from the glitter I put over it:


Montag, 27. Juni 2011

stamps & fun = creativity Birthday Blog Hop


Hallo Ihr Lieben und herzlich willkommen zum Geburtstags-Blog-Hop von Stamps&Fun=Creativity! Wir werden ein Jahr alt, und das soll gefeiert werden. Darum gibt es diese Woche auch keine Challenge für Euch, sondern Geschenke. Richtig, denn was wäre ein Geburtstag ohne Geschenke?

Hello dear friends and a warm welcome to the birthday blog hop of Stamps&Fun=Creativity! We´re celebrating our 1st birthday. And so we don´t have a challenge for you this week but presents. Right, what is a birthday without presents?

Ihr kommt von Herzchen? Dann ist alles prima und Ihr könnt ruhig weiterlesen. Falls nicht, solltet Ihr den Blog Hop bei Antje beginnen. Letzte Station ist dann der Challengeblog.

You came here from Herzchen´s blog? Fine, you´re on the right track. If not you should start this hop over at Antje´s blog. Our challenge blog will be the last station of the hop.

Wie´s geht? Besucht jeden Blog des Designteams und hinterlaßt einen Kommentar, auch auf dem Challengeblog. Neben einem Gutschein von Elfe´s Bastelkiste - danke an dieser Stelle! - gibt es auf jedem Blog eine Kleinigkeit zu gewinnen. Was, das könnt Ihr dann auf den Blogs sehen. Ich habe das hier für Euch ausgesucht:

How it works? Visit each designteam member´s blog and leave a comment, also at the challenge blog. Beside a gift card from Elfe´s Bastelkiste - thanks for sponsoring us! - there is a little something given away on each of the individual blogs. You can see pictures of the prizes there. And this is what I picked for you:



Und die Karte gibt es obendrauf....

And the card will come to you as well...

Nun schicke ich Euch weiter zu Kreativmonster, dem nächsten Stop auf dem Blog Hop!

Now it´s time to send you on to the blog of Kreativmonster, the next stop on the journey!

Meine Karte ist nach dem Sketch von Simon Says Stamp entstanden:

My card was made following the sketch from Simon Says Stamp:

Und auch hier möchte ich mit meiner Karte teilnehmen:

And I am entering my card also here:

Totally Papercrafts: spots and stripes/Punkte und Streifen

Zum Colorieren kamen diese Copics zum Einsatz:

These are the Copics used here:




Viel Spaß noch beim Weiterhoppen!

Enjoy the rest of the hop!

Sonntag, 26. Juni 2011

Magnolia Down Under # 102


Hallo Ihr Lieben - ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Morgen! Und natürlich bedeuted Sonntag Morgen eine neue Challenge bei Magnolia Down Under. Das Thema diesmal lautet "stitches and swirls", also Nähte und Schnörkel.

Hello dear ones - here´s wishing you a wonderful sunday morning! And of course sunday morning means a new challenge at Magnolia Down Under. The theme of this week is "stitches and swirls".

Mir war mal wieder nach einer "Karte mit Form", halt etwas nicht viereckiges. Und nachdem ich mich für die süße Watering Tilda entschieden hatte, lag die Form eine Gießkanne nahe...

I wanted to make a shaped card again and after picking Watering Tilda the shape of a watering can was my pick # 1...

Meine Karte möchte ich auch hier einreichen:

I am entering my card also at these challenges:

For Fun Challenges: 2 colors, 2 ribbons, 1 image, 1 sentiment/2 Farben, 2 Bänder, 1 Motiv, 1 Text

Stampavie and More: Schmetterlinge/butterflies

Just Magnolia: butterflies/Schmetterlinge

Alphabeth Challenge: H is for half a dozen - use 6 of the same thing/H is für ein halbes Dutzen - verwende 6 gleiche Einzelteile (flowers/Blumen)

Und damit habe ich coloriert:

And these are the markers that the coloring was done with:


Samstag, 25. Juni 2011

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 25. Juni 2011


Hallo Ihr Lieben! Es ist der letzte Samstag im Monat und somit Zeit für eine neue Challenge beim Stempeleinmaleins. Und das ist der Sketch des Monats:

Hello over there! It´s the last saturday of the month and so it´s time for a new challenge over at Stempeleinmaleins. And this is the sketch of this month:



Ich habe ein Motiv von Belles´n´Whistles verwendet: "A Blossom For You". Irgendwie verselbständigt sich mein Stil momentan ein wenig und jetzt war mir mal wieder nach einer vintage Karte. Auf die Idee mit dem Filmstreifen ist mein Mann gekommen - ganz spontan als er den Sketch gesehen hat.

I used an image by Belles´n´Whistles: A Blossom For You. Somehow my style is changing at the moment without me wanting it to - so for today I made a vintage styled card again. The idea of the film strip behind the image is something my husband came up with when he saw the sketch.

Ich möchte mit meiner Karte auch an diesen Challenges teilnehmen:

I am entering my card also here:

Colour Create: weiß, grau und blau/white, grey and blue

Timbroscrapmania: in the garden/im Garten

Stampin for the Weekend: my favourite things (flowers, flourishes, Crackle Paint)/Lieblingsdinge (Blumen, Schnörkel, Crackle Paint)

Daring Cardmakers: something old, something new.... (old: film strip die, new: pearl pin)/etwas altes, etwas neues.... (alt: Filmstreifen Die, neu: Perlenpin)

Und das sind die Copics, die ich zum colorieren benutzt habe:

And these are the Copics I used to color the image in:



Freitag, 24. Juni 2011

Puppy Love


Hallo und wunderbaren Freitag! Es ist wieder Zeit für eine Simply Sassy Inspiration auf dem Simply Sassy Blog.

Hello and happy friday! It´s time for a new inspiration post over at the Simply Sassy Blog.

Ich habe für diese Karte eines der neuesten Motive verwendet: Puppy Love. Ich kann es momentan auf der Seite von Funkykits nicht finden, evtl. ist es ausverkauft. Aber es wird bestimmt bald wieder zu bekommen sein!
Das Motiv ist perfekt für jeden Hundeliebhaber - nicht nur zur Weihnachtszeit! Die Ilex-Blätter am Knochen lassen sich einfach abdecken, z. B. mit einer Schleife.

I used one of the newest images on this card: Puppy Love. I can´t find it in the Funkykits shop at the moment so it might be out of stock. But for sure it will be available again in a short time! This image is the perfect choice for any puppy lover - not only for christmas time! The holly leaves that are attached to the bone could easily be covered, i. e. with a bow.

Während ich das Motiv colorierte, habe ich darüber nachgedacht, wie ich die Karte gestalten könnte. Und da fiel mir das Stempelrad ein, das sich Natascha vor einiger Zeit gekauft hatte. Ich habe es komplett auf dem Twill verwendet und einzelne Pfotenabdrücke für die Blumen und den kleinen Rahmen. Dazu dann noch das Knochenpapier von DCWV und einen Knochen-Charm und fertig war die Hundekarte. Und ich weiß sogar schon, wer sie bekommt... ;o)

While I colored the image I was thinking about how to make this card. Then this stamp wheel that Natascha bought some time ago came to my mind. I used the entire wheel on the twill tape and single paw prints for the flower centers and that little frame. Add some bone print paper by DCWV and a bone charm and the card is finished. And I also have an idea who to give it to... ;o)

Der Sketch ist vom Sugar Bowl:

Sketch is by The Sugar Bowl:


Die Farben sind eine Vorgabe von Creative Friday: schwarz, weiß und pink.

The colors are given by Creative Friday: black, white and pink.

Dies sind die Marker, die ich zum Colorieren verwendet habe:

These are the markers that were used for the coloring:


Donnerstag, 23. Juni 2011

Cute Card Thursday - sketch


Schönen Feiertags-Donnerstag. Sorry, daß der Post verspätet ist - aber wenn mal kein Wecker klingelt, muß ich das ausnutzen. Aber natürlich gibt es auch diese Woche eine neue Challenge bei Cute Card Thursday - und zwar diesen Sketch:

Happy thursday! Sorry this post is a bit delayed but it´s a holiday today here in Germany and since nothing was waking me up I slept in a bit longer. But of course we have a new challenge for you over at Cute Card Thursday - it´s this sketch:

Ich habe dieses süßte Motiv von Mo Manning verwendet und eine Sommerkarte gemacht. Eigentlich sind es zwei Digis, ich habe die Sandburg einfach neben dem Mädchen platziert. Dabei kam dann auch endlich mal mein FlipFlop-Stanzer zum Einsatz. An den Tag links habe ich Charms in Form einer Sandschaufel und Muscheln angebracht.

I went with this cute image by Mo Manning and made a summer card. Actually these are two digis, I just put the sand castle next to the girl. That gave me a chance to finally use this flip flop punch. I attached a seashell and a paddle charm to the tag on the left.

Mit meiner Karte möchte ich auch hier teilnehmen:

I am entering my card also here:

Stempelmagie: endlich Sommer/summer

Copics Creations: doodling

Stamptacular Sunday: fun in the sun/Spaß in der Sonne

Papertake Weekly: here comes the sun/hier kommt die Sonne

Nightshift Stamping: 2 stamps/2 Stempel

Und das sind die Copics, mit denen ich coloriert habe:

And these are the Copics I used to color the image in:


Mittwoch, 22. Juni 2011

Whiff Of Joy # 107


Hallo Ihr Lieben und schönen Mittwoch! Heute startet wieder eine neue Challenge bei Whiff Of Joy, mit diesem Sketch als Inspiration:

Hello over there and happy wednesday! We have a new challenge up for you over at Whiff Of Joy - and this is the sketch we created for you:


Passend zur aktuellen Wetterlage habe ich diese Süße in Regenkleidung coloriert. Und damit die Karte nicht zu trist wirkt, habe ich wieder den Regenbogen von Magnolia dazu kombiniert. Und dazu paßte dann perfekt der Text "thanks for being my rainbow on a cloudy sky". Ich habe ihn auf einen Tag gestempelt und ihn mit weißem Pulver embossed. Der Tag und die anderen Papiere - bis auf das mit den Regentropfen - sind von Whiff Of Joy. Hier noch ein Foto mit sichtbarem Tag:

Matching the weather we had the last days I colored up this cutie in her rain coat. And to make my card not too sad I added that rainbow by Magnolia again. "Thanks for being my rainbow on a cloudy sky" was the perfect saying to use then. I stamped it on a brown tag and heat embossed it with white embossing powder. The tag and the papers - all but the one with the raindrops - are by Whiff Of Joy. Here´s another pic where you can see the tag:

Zum Colorieren habe ich diesmal keine Copics, sondern Twinkling H2O verwendet. Meine Mädels hatten in Stuttgart einen Workshop bei Katharina mitgemacht und seitdem hatten es mir die Farben angetan. Eine große Shoppingtour und 120 Farben später können jetzt auch wir aus dem vollen schöpfen. Ich muß nur noch herausfinden, welche Farbe mit welcher am besten geht.

I didnt´use my Copics for the coloring this time but Twinkling H2O. When we went to that fair at Stuttgart my girls did a coloring workshop with Katharina and since then we were hooked. So after some shopping and 120 colors also we can use these. I only need to find out which combinations work best.

Mit meiner Karte möchte ich auch hier teilnehmen:

I am entering my card also here:

Stamp Something: something with pretty papers

A Spoon Full Of Sugar: ribbon and bows

Everybody Art: anything goes


Dienstag, 21. Juni 2011

Zum Geburtstag


Hallo und schönen Dienstag Morgen! Heute hat mein Schwiegervater Geburtstag, also gibt es diese Karte für ihn.

Hello and happy tuesday morning! It´s my father in law´s birthday today and so he gets this card from me.

Tilda´s Kleid ist mit Paper Piecing "coloriert", auf der Karte finden sich die üblichen Verdächtigen wie Cheesecloth, Distress Ink Crackle Paint, Blumen, Knöpfe und dazu ein paar Nähte.

I did some paper piecing on Tilda´s dress. On the card you can find the usual "can´t craft without those" like cheesecloth, Distress Ink Crackle Paint, flowers, buttons and a few stitches.

Der Sketch stammt von Stamp with Fun:

Sketch is by Stamp with Fun:

Und auch hier möchte ich mit meiner Karte teilnehmen:

And I am entering this card also into these challenges:

Creative Inspirations: stitching/Nähte

Magnolia Stamp Lovers: buttons/Knöpfe

Just Magnolia: paper piecing

Sketchy Colors: mint, olive, cream

Kreative Stempelfreunde: Geburtstag/birthday

Zum Colorieren habe ich diese Copics verwendet - die Olivtöne habe ich für´s Schattieren der gepaper piecten (oh Gott, eine neue Wortschöpfung!) benutzt:

These are the Copics I used for the coloring - used the olive ones to add some shading to the paper pieced areas:


Montag, 20. Juni 2011

Belles´n´Whistles Challenge "wing it"


Hallo Ihr Lieben - hier bin ich schon wieder. Denn auch bei Belles´n´Whistles haben wir heute eine neue Challenge für Euch. Das Thema lautet "wing it" - es soll also etwas mit Flügeln sein. Schmetterlinge, Feen, was immer Euch dazu einfällt.

Hello dear ones - here I am back again. Also at Belles´n´Whistles we have a new challenge up for you. The theme is "wing it" so include some wings on your card - butterflies, fairies, whatever you can think of.

Ich habe gleich zwei Stempel benutzt: Sweet Dreams und Fairy Wishes. Die kleine Fee habe ich ihrer Torte beraubt, dafür küßt sie jetzt sanft die schlafende Belle. Dazu habe ich dann mit dem Computer den Text "sweet dreams" ausgedruckt.

I used two stamps here: Sweet Dreams and Fairy Wishes. I stole this poor fairy her yummy birhtday cake but let her kiss this little sleeping cutie. The text "sweet dreams" is computer generated.

Mit meiner Karte nehme ich auch hier teil:

I am entering this card also into these challenges:

Daring Cardmakers: wobble card/Karte mit rundem Boden (häh?)

Nightshift Stamping: flowers/Blumen

Challenge Up Your Life: Kreise/circles

Crafts 4 Eternity: embellishment with the letter "R" (roses, round)/Embellishments mit dem Anfangsbuchstaben "R"

Hiermit habe ich das Motiv coloriert:

This is what I used to color the image in:


stamps & fun = creativity Challenge "Sketch"


Hallo Ihr Lieben -und schönen Montag! Es ist Zeit für eine neue Challenge bei Stamps&Fun=Creativity. Diesmal gibt es diesen Sketch für Euch:

Hello over there - and happy monday! It´s time for a new challenge over at Stamps&Fun=Creativity. This week we have this sketch for you:



Ich habe Tilda Playing Hopscotch verwendet - von Anfang an einer meiner Lieblingsstempel aus der neuesten Kollektion. Und jetzt hat sie endlich Farbe gesehen. Und zufällig hatte ich genau die passenden Papiere da - mit Hüpfkästchen-Muster und kleinen Quadraten zum Ausschneiden.
So kurz vor Schuljahresende kann man nicht genug Karte mit Schulthema haben.

I used Tilda Playing Hopscotch - one of my favourites from the last collection. And now I finally inked her up. I also had the perfect papers for this image - with hopscotch prints and little squares to cut out.
Now that end of school is near you can´t have enough school-themed cards, right?

Meine Karte paßt auch hier:

My card also fits in here:

Always Something Creative: Sommeranfang

Das sind die Copics, mit denen ich coloriert habe:

These are the Copics I used to color the image in:


Sonntag, 19. Juni 2011

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 18. Juni 2011 - und ein DT Call


Hallo Ihr Lieben! Einen Tag später und somit am Sonntag gibt es bei mir den Post über unsere Stempeleinmaleins-Ausgabe. Diesmal haben wir Sonja als Gastdesignerin und als Anleitung gibt es diese tolle Zettelbox.

Hello friends! One day late I am sharing with you my project of this week´s issue of Stempeleinmaleins. We have Sonja as our guest this week and she is showing how to make this wonderful box for little notes.

Ich habe meine Box farblich auf mein Bastelzimmer abgestimmt und passen zum Thema dieses süße Simply Sassy Motiv verwendet. Der Text ist mit dem Computer geschrieben.

I picked the colors that I have my craft rooms painted in and so this box will look beautiful on my table. Matching the theme I picked this Simply Sassy image by Sugar Nellie. The saying is computer generated and means "what you don´t have in mind... needs to be written up".


Meine Box möchte ich gerne hier einreichen:

I am entering my box also here:

Cutie Stampers: Blumen

Und zum Colorieren kamen diese Copics zum Einsatz:

For the coloring I went with these Copics:


Und wenn wir gerade über Copics sprechen hier noch aufregende Neuigkeiten für alle Copic-Begeisterten: Es ist gerade ein europäischer Copic-Blog in Planung. Und ich darf im Team sein!!! Oh, ich bin total aufgeregt. Aber wir brauchen noch mehr von Euch und darum hier der Aufruf an Euch alle:


Blog-Team für den Copic-Europa-Blog gesucht!

Hallo, in Kürze wird ein neuer europäischer COPIC MarkerEurope-Blog (CME) an den Start gehen. Darin wollen wir alle professionellen Gestalter aus Europa, die mit COPICS arbeiten, zusammenbringen. Die aus ganz Europa stammenden Mitglieder des zu gründenden Blog-Teams werden Einträge schreiben. Natürlich bilden dann tolle Projekte, Seminare, Videos und Neuigkeiten rund um COPIC den Mittelpunkt des Blogs. Und selbstverständlich wird das Ganze mit COPIC Markern farblich abgestimmt und gestaltet. Darum suchen wir in ganz Europa nach Mitgliedern für das Blog-Team. Wenn du die unten aufgeführten Anforderungen erfüllst – dann melde dich für das Team an. Wir wählen dann die Mitglieder aus. Der Blog soll in Englisch und Deutsch geführt werden. Für die Tätigkeit erhältst du eine Unkostenerstattung in Form von COPIC Produkten. Du kannst die Einträge natürlich auch in deinen eigenen Blog stellen – wir integrieren einen Link zu deinem Blog auf unserer Seite.

Wir koppeln den Blog auch an den bereits bestehenden Facebook-Account von COPIC Marker.

Momentan kümmern sich drei Teammitglieder um den Start des Blogs: Lydia Boode, Kathrin und Diny Sprakel. Wir suchen jetzt mindestens zwei weitere Teammitglieder aus jedem Land. Auch für die Niederlande sind wir noch auf der Suche nach Mitarbeitern.

Würdest du gerne für mindestens sechs Monate Mitglied dieses Teams werden wollen? Schick dann eine E-Mail mit deiner Blog- oder Internetadresse an: copiceurope@gmail.com. Du kannst auch ein paar Projekte mitschicken, damit wir deine Qualitäten besser beurteilen können.

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2011.

Das solltest du mitbringen:

  • Freude an der Arbeit mit COPIC Markern und gute Beherrschung der Farb-/Maltechnik

  • Rechtzeitige Veröffentlichung der Einträge, 2 pro Monat werden von uns anvisiert

  • Schreibfertigkeit in Deutsch oder Englisch

  • Aktiver Blogger, Erstellen von mehreren Einträgen pro Woche

  • Bereitschaft, andere Blogs zu kommentieren

  • Bereitschaft, Seminare oder eventuell Videos zu erstellen

  • Gute Projektfotos

  • Engagement und gemeinsames Nachdenken, Teamgeist zeigen

  • Verantwortung für die Qualität des Blogs tragen

  • Originelle Ideen und Einfälle einbringen


P.S.: Wenn nichts anderes angegeben ist, kannst du Papiersorte und Prägung frei wählen.


Wir freuen uns auf deine Anmeldung!


Oh, and since we´re talking about Copics at the moment I have some wonderful news to share with all of you Copic lovers: there is a european Copic blog in the planning at the moment. And I have been asked to join their team!!! Oh how awesome is this. But we need a few more people joining us and so here´s a call to all of you:

Blog team for Copiceurope blog wanted!

Hello, a new European COPIC marker blog will soon be launched. We will bring together paper crafters from all over Europe, who work with COPICS, in this blog. Blog entries will be posted by the new members of the blog team, coming from all over Europe. Of course, the heart of this blog will be formed by fantastic projects, tutorials, videos and COPIC news. And obviously, the blog will be coloured or edited with COPIC markers. Therefore, we are looking for members for the blog team across Europe. If you meet the requirements listed below – don’t hesitate and sign up for the team. We will then select the members of the team. The blog will be written in English and German. As a compensation for your efforts, you will receive COPIC products. You can also post the entries in your own blog – we will integrate a link to your blog in our site.


We will also link the blog to our existing COPIC marker Facebook account.


Currently, there are two team members working on the launch of the blog: Lydia Boode and Diny Sprakel. We are looking for at least two team members from each country. We are also looking for contributors from the Netherlands.


If you would like to participate in this team for at least six months, send an e-mail with your blog or internet address to: copiceurope@gmail.com. You can also add a couple of projects to this e-mail so that we are better able to assess your qualities.


The closing date is 30 June 2011.


You should:


  • Have fun working with COPIC markers and have a good colouring/working technique

  • Post your entries on time, we are aiming at 2 entries per month

  • Have good writing skills in German or English

  • Be an active blogger, post several entries per week

  • Be prepared to comment on other blogs

  • Be prepared to draw up tutorials or possibly make videos

  • Be able to make good project photos

  • Be involved, open-minded and a team player

  • Take responsibility for the quality of the blog

  • Come up with original ideas



Note: Unless otherwise stated, you are free to choose paper and imprints.



We are looking forward to your application!




Samstag, 18. Juni 2011

Simply Sassy blog hop


Fröhliche Weihnachten!
Nein, keine Angst, ich bin nicht endgültig durchgeknallt. Aber ich darf Euch ganz herzlich zum Blog Hop für die neuen

Simply Sassy Motive

begrüßen. Und da sich die Motive rund ums Thema Weihnachten drehen paßt die Begrüßung doch, oder?

Merry Christmas!
No, don´t worry, it´s not that I finally got totally crazy. But I am giving you a warm welcome to our

Simply Sassy

new release blog hop. And since the images are all about christmas I though this greeting might be the right one.

Wenn Du vom Blog der wunderbaren Erica gekommen bist, dann bist Du auf der richtigen Spur. Wenn nicht, dann starte doch bitte auf dem Simply Sassy Blog. Dorthin solltest Du auch nochmal gehen wenn Du bisher nicht auf jedem Blog einen Kommentar hinterlassen hast. Zwischen all denen, die auf jedem Blog kommentiert haben, wird eine glückliche Gewinnerin gezogen, die das komplette neue Set gewinnt! Ist das nicht genial! Aber wir kontrollieren die Kommentare-Sache.... ;o)

If you came here from the wonderful Erica you´re on the right track. If not make sure to start the hop over at the Simply Sassy Blog. You even should go back there if you didn´t comment on each blog so far - among all of you that leaves a comment at each stop of the hop there will be picked on lucky girl that will get the whole set of new stamps! Isn´t this georgeous?! But we´ll check on the comments.... ;o)

Nun aber zu meinem Projekt und dem tollen Stempel:

Secret Santa.

Now on to my project and this adorable stamp:

Secret Santa.

Ich habe ein Coupon-Buch damit gemacht, und es wie einen Adventskalender gestaltet. Auf der Vorderseite ist der süße Secret Santa, ganz traditionell in rot und weiß. Auf dem Fell habe ich etwas weißen Velvet Puffy Pen von Marvy verteilt, damit es auch ein wenig kuschelig aussieht. Und paßend zum Motive habe ich Sterne und Schneeflocken als Deko gewählt, dazu ein kleines Glöckchen, das auch wirklich klingelt.

I made a coupon book that I made as an adventcalendar. On the front there is this cute Secret Santa, colored traditionally in red and white. I put some Velvet Puffy Pen by Marvy on the fur parts of her dress to make it look cozy and fluffy. Matching the image and theme I went with stars and snowflakes as decoration and also added a little bell that really makes a sound.



Und auch auf der Innenseite habe ich ein Simply Sassy Motiv verwendet: Tammy. Sie ist perfekt dafür, winterlich aber noch nicht zu weihnachtlich für den 1. Dezember. (Die übrigen Seiten sind leider noch nicht fertig - und ausfüllen werde ich ihn erst kurz vor Weihnachten.)

And also on the inner pages I added a Simply Sassy image: Tammy. She´s perfect for the 1st of december - wintery but not too christmassy for the first. (I haven´t finished the other pages yet and also won´t fill them in before close to the 1st.)


Wie immer gibt es die süßen Stempel ab sofort nur bei:

As usually you can get those cute stamps from now on and only at:


Zum Colorieren habe ich diese Marker verwendet:

I went with these Copics for the coloring:


Nun ist es Zeit, Euch weiterzuschicken. Der nächste Halt ist bei der talentierten Carisa. Ich wünsche Euch noch viel Spaß auf dem Rest des Hops!

So, it´s time to send you on to the next christmas project, that is made by the very talented Carisa. Wishing you a lot of fun on the rest of the hop!