Samstag, 23. Februar 2013

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 23. Februar 2013


Hallo Ihr Lieben!
Es tut mir leid, dass es hier momentan so still ist. Ich habe momentan einfach kaum Lust, Platz oder Muse zum Basteln. Ich habe auch bereits meine Konsequenzen daraus gezogen, dazu aber später mehr.
Ersteinmal willkommen auf meinem Blog. Heute gibt es eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins - und weil bereits der letzte Samstag im Februar ist, gibt es wieder eine neue Challenge. Und zwar diesen Sketch:

Hello everyone!
I am sorry to be MIA so much lately. I just don't have time, room or mojo to do any crafting lately. Because of that I also did some changes in my crafting commitments already but I will tell you more about that later.
First I want to welcome you here today. There is a new issue of Stempeleinmaleins - and since the last saturday of february has already arrived we have a new challenge up. It's this sketch:


Ich wurde gebeten, eine Karte zur Geburt eines kleinen Mädchens zu machen. Name des Kindes und der Eltern sollten darauf vorkommen. Uff - das war mein erster Gedanke. Aber dann kam mir die Idee, einfach das Etikett etwas abzuändern. Und so steht da nun der Name des Kindes und darunter bei 50 % eben die Namen der Eltern. Mit der Lösung konnte ich sehr gut leben...
Das Motiv ist von Sugar Nellie. Ich finde dieses Baby so süß - und wunderbar zu colorieren. Bin ja mal gespannt, wann ich es das erste Mal in Blau colorieren kann.

I have been asked to make a card for the birth of a baby girl. And they wanted me to include the baby's and the parent's names. Oh well, that was a hard one! But then I had the idea of printing a label with the baby's name and the parents' names beside the 50%. And I love how this turned out...
The image is by Sugar Nellie. I just love this baby - and it's so wonderful to color in. I am really waiting for the day to be able to color it in blue.

Zum Colorieren kamen nur diese Farben zum Einsatz:
Coloring has been done with just these colors:


So, und nun zeige ich Euch noch, was ich die letzten Tage so alles hätte zeigen wollen/sollen und irgendwie nicht geschafft habe:

And now I am going to show you what I wanted to/should have shown you but somehow never got it done:

 Meine Karte für die aktuelle Challenge von The Sketchy Challenge - und gleichzeitig die Geburtstagskarte für meine Große, die letzten Samstag 18 geworden ist:

My card for our current challenge at The Skechy Challenge - and it's also the birthday card I made for my oldest who turned 18 last saturday:


 Dies ist die Karte für Magnolia Down Under, wo Acetat verwendet werden sollte:

This is my card for Magnolia Down Under where we ask you to use acetate:


Coloriert mit:
Colored with:


Dann hier meine Karte für die Challenge bei Stamps&Fun=Creativity zum Thema Spitze:

This is my card for our challenge over at Stamps&Fun=Creativity with lace as our theme:


Coloriert mit diesen Copics:
Colored with these Markers:


Und noch meine Karte für Cute Card Thursday. "Simplify" ist unser Thema dort, also "ganz einfach":

And my card for the challenge at Cute Card Thursday. Simplify is the theme we picked:


Und nun zum Schluss noch die Nachricht, dass ich beschlossen habe, aus einigen DTs auszusteigen. Ich hoffe, wenn der Druck weg ist, dass dann meine Freude am Basteln ganz von alleine wiederkommt. Und so waren meine Karten für SFC und für CCT leider die letzten für diese Teams. Und es folgen noch zwei weitere Teams, denen ich auf Wiedersehen sage, aber dort möchte ich noch eine Challenge bzw. einen Blog Hop mitmachen...
Ich möchte mich bei den Teams bedanken - es war eine tolle Zeit und sie wird mir fehlen!

And finally I want to let you know that I have decided to step down from a few of my DTs. I hope that the joy of crafting will come back once the pressure has been taken away. And so my cards for SFC and CCT have been the last ones as a DT member. There are two mor teams I am going to leave but I want to do a last challenge/blog hop there....
I want to thank all of you - I enjoyed being with you and will miss you!


Kommentare:

Diny Sprakel hat gesagt…

Hallo Kathrin, tut mit leit zu hoeren das das Basteln nicht mehr so gut aud deine Haenden kommt, aber wir sehen das nicht. XDie Karte ist wunderschoen. Lust zum Basteln kommt wohl wider, weiss ich aus Erfahrung.
Bestens Diny

stitch-and-greet hat gesagt…

Hallo, als ich die Ankündigung las, hat mich fast der Schlag getroffen: Jetzt habe ich diesen schönen Blog gerade erst entdeckt, und fürchtete schon, er würde verwaisen. Beruhigend zu lesen, dass das doch nicht der Fall ist. Denn es macht einfach großen Spaß ihn zu besuchen, die wunderbaren Karten zu sehen und sich daran zu erfreuen. Ich wünsch dir (und uns), dass der Spaß zurück kehrt. Alles Liebe aus Wien, Renata

Riet hat gesagt…

This is so wonderful.

Hugs Riet.xx

mgoll88 hat gesagt…

Das war sicherlich keine leichte Entscheidung, aber ich kann es total nachvollziehen, gerade da ich momentan auch selbst kaum zum Werkeln komme.
Ich hoffe sehr für dich, dass nun deine Lust zurück kommt, denn es wäre sehr schade um deine tollen Werke.
Alleine diese geballten Schönheiten dieses Posts, ist der wahnsinn... ein Werk schöner als das andere!

LG
Michaela