Samstag, 13. April 2013

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 13. April 2013


Hallo Ihr Lieben!
Es ist wieder Zeit für das Stempeleinmaleins. Und auch wenn die klassischen Kalendermonate eher Dezember und Januar sind - heute haben wir ein Tutorial für einen Geburtstagskalender für Euch. 

Hello everyone!
It's time for a new issue of Stempeleinmaleins. And even if january and december are the more traditional months for calendars we are sharing a tutorial for birthday calendar today.

Als ich vor kurzem auf der Suche nach Einrichtungsideen durch das www gesurft bin, habe ich einen ähnlichen Kalendar gesehen und schon kam der "das kann man so ähnlich doch auch selber machen"-Gedanke. Das Ergebnis seht Ihr hier.

When I was surfing the www on the look out for new ideas for home decorations I saw something similar and there it was - the "you could make something like this on your own" idea popping up in my head. The result can be seen here.


Die süße Tilda paßt das ganze Jahr und farblich bin ich eher dezent geblieben. Soll ja zur Einrichtung passen.
Das tolle am Kalender ist, dass man durch die kleinen Ringe beliebig viele Geburtstage pro Monat anbringen kann - und es ist auch problemlos möglich, einen Geburtstag später chronologisch an der richtigen Stelle hinzuzufügen.

The cute Tilda is great for all year long and colorwise I went with the more decent colors. I wanted it to match the style in my home.
The great thing with this calendar is, that you can add as many birthdays to each month as you want to. And it's also possible to add a birthday later at the right place in the chronological order.

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Das ist echt eine interessante Idee und die Gestaltung sieht super aus!

LG
Michaela

Riet hat gesagt…

This is so gorgeous.

Hugs Riet.xx