Samstag, 5. Oktober 2013

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 05. Oktober 2013


Hallo Ihr Lieben!
Heute ist Samstag, und das bedeutet, dass es eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins gibt. Diesmal mit einer Anleitung für eine Pralinen-Karte.

Hello everyone!
It's saturday again and that means there is a new issue of Stempeleinmaleins. This week we are sharing an idea for a chocolate card.

Die eigentliche Vorlage kommt mit tollen Pralinen zum Ausdrucken. Aber ich dachte mir, warum nicht echte Schokolade verwenden? Und so habe ich eine Einteilung mit eingearbeitet und außerdem eine Hülle aus Acetat drübergebastelt - schließlich soll der Inhalt ja nicht rausfallen...

The original pattern comes with great chocolates to print out and color. But I thought - why not use real ones? And so I added some dividers and also created a sleeve from transparency. I don't want all those yummy goodies fall out...


So sieht das Ganze dan geöffnet und leer aus...

This is what it looks open and empty...

Die Tilda passte perfekt in der Größe, der Text ist von Stampin'Up.

Tilda was perfect in size, saying is by Stampin'Up.

Coloriert habe ich mit Copics:
Coloring has been done with Copics:



Kommentare:

Marie Hallen hat gesagt…

Hallo Kathrin,
Deine Pralinenbox gefällt mir am Besten von allen SEME-Werken. Hast Du die Maße verändert oder gleich gelassen?

Liebe Grüße
Marie

mgoll88 hat gesagt…

Gefällt mir wirklich unheimlich gut wie du das umgesetzt hast, sieht total edel aus und die fabrliche Gestaltung ist sehr ansprechend, richtig klasse!

LG
Michaela

Kruemel hat gesagt…

Hallo Marie!
Nein, ich habe die Grundmaße nicht geändert. Habe nur das Innenfach statt 1 cm 1,5 cm tief gemacht damit mehr reinpasst...
Liebe Grüße
Kathrin