Samstag, 3. Oktober 2015

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 03. Oktober 2015


Hallo Ihr Lieben!
Heute haben wir beim Stempeleinmaleins mal einen anderen Geburtstagskuchen to go - man könnte die Karte auch Tassenkuchenkarte nennen... Ich habe mal etwas nicht ganz so niedliches gewerkelt, mir war irgendwie danach.

Hello everyone!
Today we at Stempeleinmaleins are having a tutorial for a birthday cake to go card which is a little different - you could also call it cake in a cup card... Mine turned out more non-cute, I just felt like it...


Ich habe meine Karte mit einer Banderole verschlossen. Auf der klebt - neben einem Schleifenband - das Motiv, direkt am Rand ausgeschnitten. Direkt darunter, aber auf der Karte selbst, habe ich das Motiv noch einmal platziert - so ähnlich wie Handarbeit es eben zulässt coloriert. Dort findet sich dann auch die restliche Deko - viele Stanzteile und ein computergeschriebener Text.

I closed my card with a banderole. On this there is some ribbon and an image, cut out close to the outlines. Exactly underneath this image but glued to the card itself I put down the image again - colored as similar as handwork allows. There you can also see the rest of the decorations - a lot of die cuts and a computer generated text saying something like "today is screaming for something sweet and glitter". 


Auf der linken Innenseite habe ich dann noch einen Geburtstasgruß und mehr Stanzteile unterebracht. Rechts auf der kleinen Lasche befinden sich ein halbes kleines Doily, ein Herz und eine weitere Sternenbordüre.

To the left inside I added a birthday greeting and more die cuts.
On the smaller flap to the right I glued down half a doily, a heart and another stars border.


Und so sieht die Karte dann ganz geöffnet aus. Da auf der Vorderseite nach Glitzer gerufen wurde habe ich hier 3 Wunderkerzen aufgeklebt bzw. durch den Cardstockstreifen gesteckt.

And this is the card opened up completly. Since I was speaking of glitter I added three of those sparkling firework things - or better put them through a strip of cardstock.


Kommentare:

Rebecca hat gesagt…

Das ist ja ein suuuupertolle Karte!!! Was ist das für ein Stempelmotiv welches du verwendet hast?

Petras Bastelschätze hat gesagt…

Eine toll gestaltete Karte mit einem klasse Stempelmotiv. Ich mag das design und die Farben sehr.
Liebe Grüße Petra