Donnerstag, 24. Dezember 2015

Euch allen frohe Weihnachten


Hallo Ihr Lieben!
Vor drei Jahren zum 1. Dezember sind wir umgezogen. Bereits vorher wurden wir angerufen, ob wir nicht Lust hätten, beim Adventsfenster mitzumachen. Das ist eine tolle Sache hier bei uns in der Nachbarschaft. Jeder Familie wird ein Tag zwischen 1. und 24. Dezember zugeteilt. Die Zahl des Tages wird in einem Fenster dekoriert und abends beleuchtet. Dann trifft sich die Nachbarschaft jeden Abend beim jeweiligen "Fenster", es gibt Kinderpunsch, Glühwein, Bier für die Männer, etwas zu Essen und man redet mit den Nachbarn während die Kinder zusammen spielen. Ich finde das eine tolle Idee, so hatten wir auch gleich die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und die Nachbarn kennen zu lernen. Und inzwischen kann ich mir den Advent ohne das Fenster nicht mehr vorstellen. Man ist jeden Abend an der frischen Luft und nimmt sich Zeit, etwas mit der Familie zu unternehmen. Und ja, auch heute am 24. treffen wir uns - dann allerdings schon um 11.00 Uhr vormittags. Im ersten Jahr dachte ich "oh, wie soll ich das denn schaffen?!?! Da ist doch so viel zu tun!". Aber es war toll - was bis dahin nicht erledigt ist, schafft man meist eh nicht mehr. So geht man raus, atmet durch, trifft nochmal alle anderen... 
Dieses Jahr findet das Fenster schon zum 10. Mal statt - also Jubiläum. Und so hat jede Familie eine Kleinigkeit für die Organisatorin vorbereitet, die sie heute überreicht bekommt. Und ich hatte Euch ja schon am Samstag gesagt, dass die nächste Fensterkarte in Arbeit ist. Hier ist sie - sie passt einfach perfekt zum Anlass!

Hello everyone!
Oh well, I will try to explain this story here to all my foreign readers...
We moved here 3 years ago on the 1st of december. Before moving here we got a call if we would like to participate in the advent window. It's something orgainzed in our neighbourhood. Each family gets a date between 1st and 24th of december. You take your number and decorate a window - with lights and the number that is lit up in the evenings. Then all the neighbourhood meets at the family with this day's date, we have tea and mulled wine, beer for the men, there's some food and we chat while the kids play. I love this event! We got to know all our neighbours right after moving here. And now I can't even imagine christmas time without this event. We're out every night and every day you take time to do this with your family. And yes, even today, the day we in Germany traditionally celebrate christmas eve, we all meet, but of course earlier which means 11 am. The first year I thought "wow, how am I going to find time for this that day?!?!? There's always so much to do!". But honestly, whatever isn't finished by now won't get finished in time. Instead you go out into the fresh air, get some time to calm down and meet all the others again...
It's the 10 year anniversary of this event in our neighbourhood this year. And so each family has prepared a little gift for the lady organizing it every year. She will get those small gifts today. I already told you saturday that I am working on another window card. And here it is - it's just too perfect for this event!


Ich habe das Fenster in der Karte "adventsfensterlich" dekoriert, natürlich mit der Zah des Tages. Und auch ein Glühwein trinkendes Mädchen durfte nicht fehlen... ;) Zusammen mit ein paar selbstgebackenen Plätzchen macht die Karte hoffentlich eine Freude. Und hier zeige ich Euch auch, wie so ein Adventsfenster dann abends und beleuchtet aussieht:

I decorated the window on my card in the style we decorate our windows during this event and of course I used today's date. And also a girl/lady drinking mulled wine made it onto my card.... ;) I am giving this card with some homemade cookies and hope she'll like them. And here I am also going to show you what a decorated and lit up advent window looks like:


Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes, friedvolles und glückliches Weihnachtsfest!

Wishing all of you a very merry, happy and peaceful christmas!


Kommentare:

BAstelfeti hat gesagt…

Total schick, ich bin total begeistert.
Diese Karte pack ich mal auf meine to do Liste, die gefällt mir richtig gut.
Das ist wieder eine Karte mit aha Effekt und Oooooohhhhhhh ist die schön.

Besinnliche Feiertage wünscht Dir BAstelfeti

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Einfach genial! Da passt die Fensterkarte ja gleich doppelt so gut :) Und die Idee mit dem Adventsfenster klingt ganz wunderbar!

Weiterhin fröhliche Weihnachten
wünscht dir deine Jay Jay

Janine - Ellabella hat gesagt…

Liebe Kathrin, die Idee in eurer Nachbarschaft mit dem Fenster ist wunderschön! Das höre ich zum ersten Mal! Wie schön muss es sein in der deiner Nachbarschaft zu wohnen. Ich hätte zu gerne mal dein geschmücktes Fenster gesehen.

Die Karte passt perfekt zum Thema und deine Figuren strahlen immer so lebendig! Ich liebe deine Werke und hole mir immer Ideen von deinem Blog.

Liebe Grüße aus Berlin, Janine