Montag, 7. November 2016

Noch ein Adventskalender mit Tutorial für den Kulricke-Blog


Hallo Ihr Lieben!
Langsam aber sicher wird es Zeit, sich über Adventskalender Gedanken zu machen. Und da es hierfür jede Menge passende Produkte von Kulricke gibt, zeige ich auf dem Kulricke Blog heute diesen kleinen Adventskalender. Dort findet Ihr auch ein kleines Tutorial für diesen Kalender, genauso wie für den, den ich vor ein paar Tagen gezeigt habe.

Hello everyone!
It's about time to think about advent calendar's. And since Kulricke has a lot of stuff to make one I made this little advent calendar for today's post at the Kulricke Blog.There you can also find a little tutorial for how to make this calendar, as well as for the one I've been sharing a few days ago.


Mein Kalender ist ähnlich aufgebaut wie der, den wir Euch letztes Jahr beim Stempeleinmaleins gezeigt haben.
Auf dem Deckel ist schön viel Platz für Dekoration.
Ich habe hier den süßen neuen Felix mit dem Tannenbaum verwendet und ihn mit den Nesting Frames Stichted Stanzen ausgestanzt. So hat man gleich einen tollen Rahmen und kann sich das Matting hier sparen.
Unter dem Motiv ist der große Weihnachten Circle Stempel untergebracht, den ich mit den Nesting Stitched Circles ebenfalls ausgestanzt habe.
Quer über das Motiv - und natürlich passend zum Werk - passt dann die Adventskalender 2 Stanze. So weiß man gleich, was einen im Inneren erwartet...
Ein paar Blumen und etwas Spitze habe ich hier, zusammen mit dem unumgänglichen Cheesecloth, ebenfals untergebracht.

My calendar is made similar to the one we've been showing you over at Stempeleinmaleins about a year ago.
There's plenty of room for decorations on the lild.
I used the brandnew and cute Felix with the christmas tree here and cut it out using the Nesting Frames Stitched dies. With the stitches you get a great frame around the image by just simply cutting it out and so you don't have to do any matting here.
Underneath the image I added the round christmas stamp that was also cut out using the Nesting Stitched Circles dies.
Matching in size and of course the calendar itself I put the Adventskalender 2 die across the die just above the image. Now you know ahead what to expect inside...
I also used a few flowers and lace and the "can't-live-without-it" cheesecloth.


Und das seht Ihr, wenn Ihr den Deckel der Box aufklappt.
Hier habe ich die neuen Adventskalendertürchen Stanzen verwendet - viermal eine der kleineren, jeweils für die Adventssonntage und die größere einmal für Heiligabend. Die Türchen werden nicht komplett geschnitten sondern nur perforiert bzw. vorgefalzt und müssen zum Öffnen aufgerissen werden. Eben wie bei einem echten Adventskalender.
Auf die Türchen habe ich in einem Kreis die jeweiligen Zahlen gestempelt. Dieses Set gab es ebenfalls mal von Kulricke. Ich bin mir aber nicht sicher, ob sie noch zu bekommen sind.
Da auf dem großen Türchen noch jede Menge Platz war, sitzt hier Felix Hurra und freut sich, dass schon Weihnachten ist.
Ich habe die Türchen möglichst in einer Linie und mit gleichem Abstand zueinander ausgestanzt und dann das Designpapier - einigermaßen - passend dazu zugeschnitten. Gar nicht so einfach mit dem Cutter genau die richtigen Stellen zu treffen... ;)

And this is what you see once you open the lid.
I used the Adventkalendertürchen die which cuts the little windows. But they are not cut totally so you have to rip them open - just like a real advent calendar. I made one window each for the sundays in advent and a bigger one for Christmas Eve.
I put the numbers in the circles on the doors to show which to open when. Those numbers with the circle are also by Kulricke but I wasn't able to find it in the store and am not sure if they are still available.
Since there was some room left on the biggest window I added Felix Hurra there who is so happy that christmas has finally arrived.
I tried to cut the doors in line and with the same distance between them and then cut the designer's paper matching this pattern - or at least nearly. It's really not so easy to get this right with a paper cutter... ;)


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p441_nesting-frames-stitched-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p471_felix--hurra-.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p473_adventskalender-tuer-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p442_adventskalender-2-stanze.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p449_nesting-stitched-circle-stanzen.html

Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Wie mega süß ist der denn bitte wieder? Total goldige Stempel und alles wieder so toll angeordnet und ausgestaltet! *Daumen hoch*
Danke auch für die tolle Anleitung dafür bei Kulricke!

LG Svenja

silvia wolf hat gesagt…

Oh den habe ich doch auf der Kreativwelt bewundert und mir direkt die Stanze für die Türchen gekauft.Super jetzt habe ich sogar die Anleitung und brauch mir nicht den Kopf zerbrechen.

LG Silvia