Samstag, 31. Dezember 2016

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 31. Dezember 2016


Es ist der letzte Tag des Jahres - aber wenn der auf einen Samstag fällt, gibt es natürlich trotzdem eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins und natürlich startet heute die neue Challenge und wieder haben wir einen Sketch für Euch.

It's the last day of the year - and it is a saturday of course we have a new issue of Stempeleinmaleins. Our new challenge is starting today and again we have made a sketch for you.

Ich habe hier im Hintergrund eine Szene mit einer Stanze gefertigt, die ich 3D aufgebaut habe. Im Hintergrund sind weiß embosste Schneeflocken und auch der Baum hat Schnee abbekommen. Die Szene ist in einem Kreis untergebracht, den ich aus einem Stück türkisfarbenem Cardstock gestanzt habe, den ich mit dem Zopfmuster von SU embosst habe. 
Links sitzt Tilda und bestaunt die gerade gefangene Schneeflocke. Und unten rechts habe ich noch einen Zaun angebracht.
Ein paar einzelne Schneeflocken und oben rechts Handschuhe gegen die Kälte passten genau so gut wie die Eiszapfenbordüre im Hintergrund.
Für den Text war leider nicht mehr genug Platz, aber so ist die Karte universal einsetzbar.

I created a background using a die that I cut from different colors and built it up as a 3D scene. In the background I heat embossed some snowflakes and also the tree is covered in snow. The scene is put into a circle I cut from turquoise colored cardstock that was dry embossed using the embossing folder by SU.
On the left there is Tilda sitting admiring the snowflake she just catched. And on the bottom right there was some room for a fence.
A few single snowflakes and some mittens against the cold fit as good as the icicles border in the background.
Unfortunately there wasn't enough room for a saying anymore but that leaves more occasions to hand out this card.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Have a very happy New Year's Eve!


Donnerstag, 29. Dezember 2016

Eine Rakete für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Kaum sind Weihnachten und mein Geburtstag rum, will schon wieder an Silvester gedacht werden... Feiermarathon, jedes Jahr wieder. Wie gut, dass wir vor zwei Wochen diese Sternwerfer-Verpackung in Raketenform hatten, da war die Idee schnell gefunden, die ich heute auf dem Blog von Kulricke teile.

Hello everyone!
Christmas and my birthday have passed and so it's time to think about New Year's Eve. That a marathon of celebrations, year after year. Glad we were sharing the tutorial for this sparklers holder in a firecracker's shape only two weeks ago aver at Stempeleinmaleins so I had an idea at hand. And this I am sharing over at the Kulricke Blog today.


Für meine Rakete habe ich wieder einige der neuen Stanzen von Kulricke verwendet. Zum einen natürlich die Champagner Flasche. Die finde ich so toll - und das sage ich nicht, weil ich sie entworfen habe. ;)
Den Körper der Rakete habe ich aus schwarzem Cardstock geschnitten und mit weißer Acrylfarbe besprenkelt.
Als Deko kamen die Sternfunken wie gerufen. Aus goldfarbenem Spiegekarton gestanzt, wirken sie super edel und passen zur Champagnerflasche, die aus blauem Cardstock und demselben Spiegelkarton entstanden ist.
Und der Text ist aus dem Stempelset Silvester. Auch der passt natürlich super zur Flasche!
Hinten an die Rakete habe ich ein paar Funken - nennt man die so? - gesetzt, für die ich einfach wieder den Stern mit Funken verwendet habe. Das geht so wunderbar schnell und man bekommt mit nur einmal Kurbeln an der Big Shot verschiedene Größen an "Strahlen".

For my firecracker I used some of the new dies by Kulricke again. First there is the champagne bottle. I just love this one - and I am not only saying this because I designed it. ;)
The body of my firecracker is cut from black cardstock and I put some speckles on it using white acrylic paint.
As decorations the new Sternfunken just came in handy. I've cut those from golden mirror cardstock to make them look elegant and to go with the champagne bottle, that was cut from blue cardstock with details from mirror cardstock again.
The saying is from the Silvester stamp set. I means something like cheers to new year`s and goes great with the bottle as well.
To the end of the firecracker I've added a few rays that I used the Stern mit Funken for again. It's super handy for these because you get different sizes of rays with only cutting it once.



https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p462_silvester-stempel-set.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p324_stern-mit-funken.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p493_champagner-flasche.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p494_sternfunken.html

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Weihnachtstags Teil 3


Hallo Ihr Lieben!
Weil es oft anders kommt, als man vorher dachte... Naja, ich dachte mir, dass man ja auch die Gutscheinkuverts für die Große mit einem schönen Tag dekorieren könnte. Und so habe ich nochmal zwei Tags nachgewerkelt.
Ich hatte aber keine Lust, das selbe Design nochmal zu machen und weil die Große total auf Hirsche steht, ist das vom Tisch gehüpft.

Hello everyone!
Well, sometimes things turn out differently... I thought that the envelopes holding the gift cards for my oldest might look nicer with a cute tag on them. And so I made another two tags.
But since I didn't want to make the same ones again and since my oldest totally loves deer I made two of these instead.

Hier habe ich dann endlich auch mal die tollen Tannen von SU verwendet. Der Hirsch schaut in Wald, Schnee fällt vom Himmel - und eine Blume durfte auch nicht fehlen. Sorry für das dunkle Bild, aber bei dem trüben Wetter habe ich einfach nichts besseres hinbekommen. Die Tannen sind eigentlich ein sattes dunkelgrün und der Hirsch dunkelbraun...
Oben habe ich wieder Glöckchen, Fähnchen und Bänder angebracht.

Here I finally used those amazing trees by SU. The deer looks into the woods, snow is falling - and I also had to add a flower. Sorry for the dark colors in the pic but with the weather outside I didn't get a better shot. The trees are a sap green and the deer is dark brown...
I also added another bell, banner and ribbons to the top again.


Dienstag, 27. Dezember 2016

Weihnachtstags Teil 2


Hallo Ihr Lieben!
Wie gestern angekündigt, zeige ich Euch heute die Tags, die ich für die Weihnachtsgeschenke der "Kinder" gemacht habe.  Da sie ja nun wirklich  nicht mehr klein sind, durften sie auch etwas edler und festlicher ausfallen. Aber ein wenig einfacher als die gestrigen mussten sie sein, denn da habe ich dann doch ein paar mehr gebraucht...

Hello everyone!
As announced yesterday today I am sharing the tags I made for the kids' gifts this year. And since they aren't that little anymore they turned out a little more elegant and festive. Just had to make them a bit simpler than the ones I shared yesterday because I  needed quite a few more of these...

Ich habe wieder fertige Tags als Basis verwendet, mit Distress Inks gewischt und Wasserspritzern die Farbe aufgelockert. Dann habe ich den Christmas Hintergrund mit dunkelgrüner Tinte auf den Tag gestempelt.

I used a base tag here again, added Distress inks and some water drops and then stamped the christmas background stamp on my tag using dark green ink.


Mittig habe ich einen Kranz von Memorybox und den Kranz aus dem Magnolia Adventskalender aufgeklebt und in der Mitte einen Stempel aus der Vintage Box #4 verwendet, die ich goldfarben embosst und mit grünem Marker etwas gehighlited habe.
Die Blümchen kamen mit dem Kranz im Adventskalender, ich habe 3 davon aufeinandergesetzt und etwas geformt.

In the middle I've added a wreath by Memorybox and the smaller one is from the Magnolia advent calendar. Then I heat embossed the saying from the Vintage Box #4 in the middle using golden embossing powder and used a green marker to add some highlights.
The flowers came with the wreath by Magnolia. I've put three of them on top of each other and rounded them a little for more dimension.


Oben am Tag habe ich dann mit Band in Türkis und Gold sowie etwas Leinenschnur ein kleines Glöckchen und das Herztag angebracht. Das war auch im Adventskalender. Es ist faltbar - leider nicht symmetrisch - und innen kam dann der Name des Geschenkempfängers hinein.

To the tag's top I've tied a little bell and the heartshaped tag using turquoise and gold ribbon and some twine. The tag came in the advent calendar as well. It folds in the middle - just a little sad that it isn't symmetric - and I wrote the name of whom this gift is for on the inside.

So, und jetzt ist erstmal Schluss mit weihnachtlichem auf dem Blog!
Okay, and now you'll get a break of christmas crafts here on my blog!


Montag, 26. Dezember 2016

Meine Weihnachtstags Teil 1


Hallo Ihr Lieben!
Na, genießt Ihr die Feiertage? Ich möchte Euch  heute die Tags zeigen, die ich für einen Teil der Weihnachtsgeschenke gemacht habe. Es waren mehrere, bis auf ein paar Kleinigkeiten, identische. Und ich habe dafür fast nur Stempel und Stanzen aus der Vintage Box #4 und dem DooHickey Kit #12 von Magnolia verwendet.

Hello everyone!
Are you enjoying the holidays? Today I want to share the tags I made for a few of the christmas gifts I've been giving away. There were a few that were - nearly - identical.
Beside the tree I've only been using stamps and dies from the Vintage Box #4 and the DooHickey Kit #12 by Magnolia.

Basis war ein Standad-Tag, den ich mit Distress Ink gewischt, mit Wasser besprüht und dann mit dem Weihnachtstext/-hintergrund bestempelt habe.

I used one of the finished tags, added distress inks and some water and then stamped the christmas saying/background on it.


Mittelpunkt ist das süße Häuschen aus dem DooHickey Kit, in das ich mich sofort verliebt habe. Auf die Deko habe ich, bis auf die Türgirlande, verzichtet und ein kleines Herz mit angebracht.

Main element is this cute house from the DooHickey Kit that I loved at first sight. I didn't add any of the decoration elements to it but the door garland and added a small heart here.


Unter dem Haus habe ich verschiedene Zweige angebracht, darunter auch die 3D Tannengirlande aus dem letztjährigen Weihnachtskit. Die Weihnachtssternblüte ist aus dem Blumen Set von Kulricke. Alles wurde mit weißer Acrylfarbe betupft.

Under the house I've added different branches, amongst them also the 3D garland from last year's christmas kit. The poinsettia has been made using the Blumen Set by Kulricke. And I've added white acrylic paint to most of the parts.


Hier könnt Ihr die Anordnung besser sehen. Hinter dem Haus ist ein Tannenbaum, den ich ebenfalls mit Acrylfarbe beschneit habe. Die Dachteile habe ich etwas nach vorne versetzt aufgeklebt, so dass das Haus einen Dachüberstand hat. Ein paar kleine Glitzersteine sind auch zwischen all die Deko gehüpft.

Here you get a better look at the flower arrangement. There is a pine tree behin the house that is covered in snow - aka acrylic paint. I glued the extra parts of the roof a little more to the front so the roof is wider than the house. I also added a few small rhinestones inbetween all those decorations.


Oben auf der Tanne sitzt ein Stern von Memorybox.
An das Tag habe ich etwas Spitze, kariertes Band und Twine gebunden und damit auch dieses kleine Banner, auf das noch die Namen geschrieben wurden, und ein rotes Glöckchen festgebunden.

On top of the three there is a star by Memorybox.
To the top of the tag I've added some lace, ribbon and twine and also used these to keep a small banner, that the names got written on, and a little red bell in place.

Die Tags, die ich für die Kinder gemacht habe, zeige ich Euch dann an einem der nächsten Tage.

The tags I made for the kids' gifts I am going to share on of the next days.


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p492_blumen-set.html

Samstag, 24. Dezember 2016

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 24. Dezember 2016


Hallo Ihr Lieben!
Auch wenn heute Heiligabend ist - da es ein Samstag ist, gibt es natürlich trotzdem eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins! Und da ein Weihnachtsprojekt wohl zeitlich nicht mehr passen würde, haben wir schon eine Bastelidee für Silvester für Euch. Das ist ja dann auch schon in einer Woche... 

Hello everyone!
Even if it's Christmas Eve today - since it's saturday of course we have a new issue of Stempeleinmaleins for you! And since a christmas project wouldn't be done in time anymore we have an idea for New Year's Eve for you which will be here in another week...

Es ist ein Zylinder aus Cardstock, den Ihr mit einer Kleinigkeit füllen könnt. Bei mir ist es eine Flasche Piccolo, an die ich zwei Sternwerfer gebunden habe.

It's a hat from cardstock that can be filled with a little something. I went with a small bottle of champagne to which I tied two sparklers.


Als Deko habe ich ein Banner angebracht, auf das ich den Schriftzug Silvester aus dem Silvester Stempelset von Kulricke gesetzt habe. Das habe ich unter eine Schleife geschoben, unter der sich auch zwei Kleeblätter aus dem Stanzenset Baum und Blatt befinden. Und natürlich dürfen Fliegenpilze nicht fehlen! Es hat mich einige Nerven gekostet, die zu bekommen. Entweder war ich zu früh dran oder die Dinger sind dieses Jahr einfach nicht gefragt...

For decorations I used a Banner that I stamped a saying on meaning "New Year's Eve" and put it under a bow. There are also two clovers by Kulricke and of course some mushrooms had to be added, too. It took me some searching to get them. Either I was too early or they are just not in style this year...


Außerdem habe ich eine Banderole aus goldfarbenem Cardstock um den Hut gewickelt, die ich vorher embosst habe. Und darüber liegt noch ein grünes Band.

I also wrapped some golden cardstock that I dry embossed around the hat and added a green ribbon on top of it.



https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p462_silvester-stempel-set.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p491_-baum---blatt-.html

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Eine "Wunschzeit" für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Beim Stempeleinmaleins habe wir Euch letztes Jahr - oder war es schon vor zwei Jahren? - die Anleitung für die Wunschzeit gezeigt - eine Verpackung für 3 Sternwerfer. Und ich habe die heute mal wieder gemacht, um sie auf dem Blog von Vildastamps zu zeigen.

Hello everyone!
Last year - or was it two years ago? - we have been sharing a tutorial for this sparkler wrap over at Stempeleinmaleins. It holds 3 sparklers and has room for decorations. And I made one again to share over at the Vildastamps Blog today.

Ich habe die Basis aus schwarzem Cardstock geschnitten, den Overlay aus weißem Cardstock und den dann mit gold embossten Sternchen bestempelt, auch die Ränder sind gold embosst. 

I've cut the base from black cardstock and the overlays from white cardstock on which I stamped and  heat embosst little stars using golden embossing powder. This was also added to the edges of the white cardstock.


Da unten ja schön viel Platz für Deko ist, habe ich hier den Stern aus dem Stempelset Squares, Circle and Star mit schwarzer Farbe abgestempelt und darüber dann Christmascollage English Lyrics gesetzt und goldfarben embosst. Darunter habe ich dann Cheesecloth und schwarze Spitze gesetzt und alles auf die Verpackung geklebt. Da mir das ganze noch zu nackig war, habe ich noch die kleinere der Christbaumkugeln aus dem Stempelset Steampunk Christmas aufgesetzt, der ebenfalls gold embosst ist und dann ausgeschnitten wurde. Darunter habe ich dann noch die Jahreszahl 2017 gesetzt, gemacht mit dem Dymo.

Since there is plenty of room for decorations I used the star from the Squares, Circle and Star stamp set stamping it with black ink and then putting the Christmascollage English Lyrics stamp set on top of it using Versamark and golden embossing powder. Underneath I've put some cheesecloth and black lace. Since it still look to plain to me I used the smaller of the baubles from the Steampunk Christmas stamp set, also using golden embossing powder and cutting it out around the stamped line. Underneath I've put the number 2017 made using my Dymo.


Und damit oben nicht so viel Sterne pur zu sehen sind, habe ich noch den "Wish upon a star" text aus dem Stempeset Steampunk Winter abgestempelt, embosst, rund ausgestanzt und an einem der Sternwerfer festgebunden.

And to not only have stars on the upper part of my wrapper I used the "Wish upon a star" saying from the Steampunk Winter stamp set, heat embossed it, punche it out with a circle punch and tied it to one of the sparklers.



http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83382501 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=76088853 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=76088851 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83382513

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Ein Kranz aus Schneekristallen für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Vildastamps Blog diese Karte - und auch wenn es schon kurz vor Weihnachten ist, Weihnachtskarten gehen immer noch. Auch wenn diese im Winterdesign daherkommt.

Hello everyone!
Today I am sharing this card over at the Vildastamps Blog - and even if it's just a few days until christmas, those christmas cards are still fun to make. This one has a winter-ish look.

Ich habe hier im Hintergund den Christmascollage Stempel auf hellblauen Cardstock aufgestempelt - dafür habe ich in die Mitte des Papiers einen Kreis gelegt, um später in der Mitte des Kranzes einen sauberen Abdruck zu haben. Dann habe ich "außen rum" gestempelt" und zum Schluss nur in der Mitte nochmal einen Teil des Stempels abgedrückt. Alles wurde dann mit weißem Embossingpulver embosst und anschließend habe ich eine Lage Vellum - nur ein klein wenig kleiner als der blaue Cardstock zugeschnitten - darüber gelegt, damit es weicher aussieht. Kleben konnte ich das prima ohne sichtbare Klebestellen dort, wo der Kranz ist.

I used the Christmascollage stamp on a light blue cardstock in the background - therefor I put a cut out circle in its middle so I would get a clean image where you can see through the wreath in its middle. Then I stamped on my blue cardstock all around and then stamped again only a part of the stamp in the middle of the paper. Then I used white embossing powder to heat emboss the image. To give it a softer look I put some vellum, cut just slightly smaller than the blue cardstock, on top of it. It was easy to glue it down without those ugly spots of glue that you get so easily on vellum by just adding glue to where the wreath covers it later.


In der Mitte befindet sich dieser Kranz. Er ist mit den 3 verschiedengroßen Schneeflocken aus dem Stempelset Snowflakes gemacht. Dafür habe ich mir mit Bleistift einen Kreis als Richtlinie auf weißen Cardstock gezeichnet. An diesem Kreis habe ich dann die große Schneeflocke rundherum angeordnet, anschließend außen die mittelgroße und innen die kleine hinzugefügt, bis alles schön dicht war. Dafür habe ich zwei verschiedene Blautöne verwendet. Alles habe ich dann mit der Schere entlang der "Außenkante" (hier braucht man wirklich nicht genau sein) ausgeschnitten und mit leicht glitzerndem, klaren Embossingpulver überzogen. So kam er in die Mitte meiner Karte, mit 3D Tape aufgeklebt. Oben habe ich eine Schleife mit Glöckchen und zwei kleinen Sternen aufgeklebt. 
Und unten habe ich diesmal den kleineren der Merry Christmas x2 Stempel verwendet. Ich habe ihn beim Aufkleben auf meinen Stempelblock leicht gebogen und dann mit der Hand passend das Banner dazu ausgeschnitten.
Ganz zum Schluss habe ich dann noch ein paar Glitzersteine auf der Karte verteilt.

In the middle there is this wreath. It's made using the 3 different sizes of the Snowflakes stamp set. I've drawn a circle on white cardstock using a pencil and then used this as a guideline. I stamped the largest snowflake all around one, then used the middle sized on the outside of my wreath and the smallest on the inside. I used two different tones of blues to stamp the snowflakes. Then I cut out the wreath by hand - you really don't have to be precise here - and covered everything with a clear embossing powder with some glitter in it. Then I used 3D tape to glue it to my card and added a bow with a little bell  and two tiny stars to the top.
Then I used the smaller one of the Merry Christmas x2 sayings. When glueing it to my acrylic block I've bend it slightly and then cut the banner matching the stamp's shape by hand.
As a finishing touch I added a few rhinestones to my card.



http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83383749 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83390259 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83382513

Dienstag, 20. Dezember 2016

Ein Tag für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Diese Woche steht bei der Adventsaktion von Stamping-Fairies die Kategorie "Werkzeug und Nützliches" im Fokus - beudeuted für Euch, dass alle Artikel der Kategorie im Angebot sind. Also habe ich für meinen Tag, den ich heute auf dem Blog von Stamping-Fairies zeige, einige Artikel aus dieser Kategorie verwendet - und schon mal an Silvester vorgedacht. Schließlich sollten alle Weihnachtsbasteleien so langsam aber sicher abgeschlossen sein...

Hello everyone!
This week's focus over at Stamping-Fairies is the category of "tools" - and that means, all the items in this category are on sale. So I used a few of these items for the tag I am sharing over at Stamping-Fairies Blog today - and thought of New Year already since all the christmas crafts should nearly be done by now.


Ich habe diesen Tag gewerkelt. Basis ist einer der Traditional Tags Stax von MFT, den ich aus Watercolor Cardstock ausgestanzt habe. Dann habe ich mit Distress Ink Chipped Sapphire einen Wasserfarbenhintergrund darauf gestaltet und daraus das Peak a Boo Circle Window ausgestanzt. Anschließend habe ich den Tag mit 3D Klebeband auf einen etwas größeren Tag (mit der Hand geschnitten) aus dunkelblauem Cardstock geklebt, um etwas Kontrast auf die Karte zu bringen.

I made this tag. Base is a tag cut using the Traditional Tags Stax by MFT, that I've cut from watercolor paper. Then I used Distress Ink Chipped Sapphire to create this watercolor background on it and cut out the Peak a Boo Circle Window from its middle. I handcut a slightly larger tag from dark blue cardstock and used 3D tape to attach the watercolor tag to it for some contrast.


Die Diamanten von MFT und der mit dem PC gedruckte Text sind mit der Minc mit Folie überzogen. Für die Diamanten habe ich Cardstock flächig schwarz bedruckt und die großflächigeren aus holografischer Folie, die detaillierteren Linien-Diamanten mit Silberfolie bezogen. Das selbe habe ich auch mit den Zahlen aus dem Accent It Calendar Components Stanzenset gemacht. Die Folie schimmert wunderbar - ist nur etwas schwer aufs Foto zu bekommen.

The diamonds by MFT and the home printed saying are covered with foil using my Minc. For the diamonds I printed a whole sheet of cardstock plain black in my laser printer, then cut the diamonds's background from holographic foil, the more detailed ones from silver foil. I did the same with the numbers from the Accent It Calendar Components die set. The foil has a wonderful shimmer - it's just hard to get that on photo.


Zum Schluss habe ich noch ein paar Glitzersteine auf dem Tag verteilt und ihn zusammen mit zwei Wunderkerzen an eine Flasche Piccolo gebunden. Das passt so schön zum Text.
Das Bild oben habe ich für Euch mit Blitz aufgenommen - das mache ich sehr ungern wegen der Schatten, aber hier kann man den Schimmer der Folie besser sehen.

In the end I added a few rhinestones to my tag and tied it with two of those sparklers to a small bottle of champagne - these go so great with the saying.
The last picture was taken using the flash - I hate doing this because of the shadows you always get on those photos, but it shows the wonderful shimmer of the foil a lot better.


http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/minc/heidi-swapp-minc-mini-eu-version-6.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/minc/heidi-swapp-minc-reactive-foil-holographic.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/minc/-18078.html http://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-chipped-sapphiere.html http://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=9454&no_boost=1 http://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=16619&no_boost=1 http://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=10087&no_boost=1 http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-peek-a-boo-circle-window.html