Montag, 22. Mai 2017

Eine Card in a Box für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch mein zweites Werk für den  Blog von Vildastamps zeigen. Und diesmal ist diese Card in a Box entstanden... 
Die Fantasy Stempelsets scheinen mich zu 3D Projecten zu inspieren. Diesmal habe ich das Fantasy 3 Stempelset benutzt.

Hello everyone!
Today I want to share this month's second project for the Vildastamps Blog. And this time I made this card in a box...
Those Fantasy stamp sets seem to inspire me to make 3D projects. For this one I used the Fantasy 3 stamp set.


Das Prinzip so einer Card in a Box dürfte ja inzwischen bekannt sein. Ich habe hier nach unserer Anleitung beim Stempeleinmaleins gearbeitet, die Karte aber auf den Kopf gestellt. Normalerweise sind die langen Panele unten. Aber auf die anderen hätte die Burg nicht gepasst. Also, alles auf den Kopf gestellt und mit einer Borderstanze die geklappten Seitenteile gekürzt. Sonst sah das irgendwie komisch aus.

I think you all know about how those card in a box cards work. I used our tutorial from Stempeleinmaleins but put the whole card upside down. Usually the longer panels make the box but the castle didn't fit on the shorter sides. So I put the whole think upside down and used a border die to cut the side flaps shorter. With them being long the card looked kind of weird.


Hier könnt Ihr die Szene besser sehen. Ich habe den Mond mit dem Kreis aus dem Stempelset Squares, Circle and Star gestempelt, mit Masking Tape abgedeckt und dann mit Distress Oxide den Hintergrund darum herum gestaltet. Alle anderen Motive aus dem Fantasy 3 Stempelset sind auf weißes Papier gestempelt und einzeln ausgeschnitten. Nur der Baum wäre unmöglich gewesen, ohne weiße Zwischenstücke auszuschneiden. Darum habe ich den mit StazOn auf Folie gestempelt und "nur" außenrum ausgeschnitten - war immer noch jede Menge Arbeit. ;)
Für die "Böden" habe ich grauen Cardstock verwendet, den ich so zugeschnitten habe, dass die Motive gut erkennbar sind und es trotzdem irgendwie natürlich aussieht.

Here you get a better look of the scene. I used the cricle from the Squares, Circle and Star stamp set to stamp the moon. Than covered it with masking tape and used Distress Oxide to create the background around it. All the other images from the Fantasy 3 stamp set were stamped on white cardstock and cut out. This would just have been impossible without white areas for the tree. So I stamped this one on transparency using StazOn and then cut out the outlines only - which was still a lot of work but I wanted to kind of hide the transparency. 
For the grounds I used grey cardstock that I cut out to make the images fit and still looking kind of natural.


Für das Schild habe ich zwei Stempelteile aus dem Stempelset English Christmas Lyrics combiniert. Dank Markern kann man ja auch nur kleine Bereiche eines  Stempels einfärben. So wurde aus magical magic und das It's ist aus einem ganzen Weihnachtstext.

For the saying I combined parts of two stamps from the English Christmas Lyrics stamp set. Thanks to markers it's easy to only stamp small areas of a stamp. And so magical turned into magic and It's comes from a stamp with a bigger christmas saying.


http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=119703502 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83382501http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=23848774

Keine Kommentare: