Donnerstag, 6. Mai 2010

Hanna and Friends # 43



Gestern habe ich Euch meine erste Karte als Gastdesigner bei Stampavie and more gezeigt - und heute kommt meine erste Karte für Hanna and Friends, für die ich ebenfalls im Mai Gastdesigner sein darf.
Für diese Challenge lautet die Aufgabe, einen "folded envelope" zu machen. Das ist ein auffaltbarer Umschlag mit eingearbeiteter Tasche für Gutscheine oder auch Geld. Natürlich gibt es die Anleitung dazu auf dem Blog. Und der Umschlag kam genau richtig, denn nächste Woche ist bei uns Kommunion. Meine Kinder sind zwar allesam ungetauft, aber sie haben genug Freunde, denen man eine Kleinigkeit schenken kann.

Yesterday I presented you my first card as a guest designer for Stampavie and more - and today I am showing you my first card for Hanna and Friends, where I have been picked as a guest designer for may either.
The theme of this challenge is to make a folded envelope. Of course all instructions needed are posted on the blog too. It´s an envelope you can open up and that has a little pocket included for a gift voucher or some cash. And this one came right in time because there´s communion comming next week. My girls are all unbaptized but they have a bunch of friends that may get a little something.

Natürlich ist auch Platz zum Schreiben von ein paar Zeilen eingeplant. Ich habe das Blatt mit ein paar Schnörkeln von Stampin´Up und der süßen Mini-Pfarrerin von Magnolia verziert:

Of course there also room for a little note. I decorated the white sheet of paper with some flourishes by Stampin´Up and this cute mini-Tilda by Magnolia:



Und hier nochmal die Banderole und die Innenseite auf einem Bild:

And here´s the banderole and the inside together on one pic:



Auf der Banderole habe ich eine Tilda aus der Weihnachtskollektion 2008 (also, glaube ich) verwendet. Den Kranz in ihren Haaren habe ich grün coloriert und mit einigen weißen Punkten versehen, die aussehen wie Schleierkraut. Die Röschen sind mit Glimmer Mist bestäubt und glitzern toll. Der Text ist von Stempel-Phantasien, das doppelseitige Papier aus dem Cardstock Stack von Laura Ashley.

On the banderole I used this cute Tilda from the 2008 christmas collection (well, at least I think it was 2008). I colored the wreath in her hair in green and added some tiny white dots to make them look like baby´s breath. The roses are covered with Glimmer Mist and are sparkling like crazy. Saying is by Stempel-Phantasien, the doublesided paper from Laura Ashley´s Cardstock Stack.

Kommentare:

Manu hat gesagt…

Deine FEC ist wunderschön, liebe Kathrin! Ich freu mich total, dass du im Mai bei uns bist. Hast du meine letzte Mail bekommen???
Glg Manu

Paula hat gesagt…

Huhuuu,
deine Karte ist sehr schön geworden, die Motive sind auch gut gewählt und sehr gut coloriert. Wünsche dir noch einen schönen Tag.
*lieb-grüß*
Paula

Kimba-Slydog hat gesagt…

Wow, so traumhaft schön. Ich freue mich total, dass du uns diesen Monat unterstützt mit deinen traumhaften Werken.

Liebe Grüße,
Nicole

Vanni hat gesagt…

Huhu,
deine Karte ist ein Traum!
Liebe Grüße,
vanni