Dienstag, 3. Dezember 2019

Ein Küsschen in Ehren...


...kann niemand verwehren! So, meine Lieben, könnte man ein Sprichwort etwas freier interpretieren. Das gilt natürlich besonders für Weihnachten und erst recht, wenn ein Mistelzweig in der Nähe ist. Wenn man also so eine Karte, wie ich sie heute auf dem Stamping-Fairies Blog zeige, bekommt, dann weiß man, was die Stunde geschlagen hat... ;)

Hello everyone!
You can't deny a little kiss, and even more not on christmas. But when there's a mistletoe around you don't have a chance. So when you get a card like the one I am sharing over at the Stamping-Fairies Blog today, you know you're lost... ;)

Die Karte ist eher schlicht-elegant gehalten. Im Hintergrund habe ich mit Distress Ink Peeled Paint einen Wasserfarbenhintergrund auf weißen Cardstock gestempelt und dafür einen Stempel von Marianne Design benutzt. Den weißen Cardstock habe ich dann mit mattem goldenem Spiegelkarton - ich weiß, das ist jetzt irgendwie ein Widerspruch in sich - gemattet.

The card is pretty simple yet elegant. In the background I've stamped a watercolor background onto white cardstock, using Distress Ink Peeled Paint and a stamp by Marianne Design. Then I've matted the background with some matte golden mirror cardstock.


Für die Deko habe ich dreimal den Zweig aus dem Mistletoe Kisses Stanzenset von MFT gestanzt - zweimal aus heller grünem, einmal aus etwas dunkler grünem Cardstock. Dann habe ich die Zweige versetzt aufeinander geklebt und dazwischen kleine Beeren, gestanzt aus weißem Cardstock, gesetzt. Schleife und Band sind wieder aus dem matten Goldkarton gestanzt. 
Rund um den Zweig habe ich ein paar golden-glitzernde Nuvo Drops geklebt.
Der Text aus dem Stempelset Snow Globe Greetings ist golden aufembosst.

To decorate my card I've die cut the branch from the Mistletoe Kisses die set by MFT three times - twice from light green, once from a little darker green cardstock. Then I've glued the branches on top of each other and put some berries cut from white cardstock between them. Ribbon and bow are again cut from the golden foiled cardstock.
Around the mistletoe I've added some golden glitterin Nuvo Drops.
The saying from the Snow Globe Greetings stamp set is golden heat embossed.


Samstag, 30. November 2019

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 30. November 2019


Hallo Ihr Lieben!
Heute haben wir beim Stempeleinmaleins wieder eine Sketch Inspiration für Euch. Und für meine Karte habe ich endlich das Fröhliche Weihnachten Überall Stempelset von Create a Smile eingeweiht. Das hatte ich - blöderweise - letztes Jahr kurz nach Weihnachten geordert. Aber jetzt kam es zum Einsatz!

Hello everyone!
Over at Stempeleinmaleins we are doing another sketch inspiration today. And for this card I've finally inked up this stamp set by Create a Smile. With my bad timing I've ordered it shortly after last year's christmas. But now it was finally used!

Den Hintergrund meiner Karte habe ich mit Distress Oxide Tumbled Glass, Salty Ocean, Chipped Saphire und Black Soot gewischt und ein wenig Wasser aufgespritzt. Dann habe ich mit Wasser verdünnte weiße Acrylfarbe als Sterne aufgesprenkelt.

The background was made using Distress Oxide Tumbled Glass, Salty Ocean, Chipped Saphire and Black Soot. Then I've first sprinkled some water over it, then added the stars by spritzing some white acrylic paint mixed with a drop of water over the background.


Die Weltkugel habe ich mit Copics coloriert. Wie es sich für den Winter gehört, habe ich die Nordhalbkugel ordentlich eingeschneit. 
Santa mit seinem Schlitten ist aus einem Set von Newton's Nook. Nach dem Aufstempeln habe ich ihn mit Masking Fluid abgedeckt und dann die Linien darüber gestempelt. Damit die so richtig toll glitzern, habe ich sie doppelt mit Ägäisch Silber Sternenstaub-Embossingpulver von Hein Design embosst. 
Der Text auf der Karte ist weiß aufembosst.
Für die Mattung des Motives habe ich einfach weißen Cardstock am Rand ebenfalls mit dem glitzernden Embossingpulver überzogen und dann alles auf einen Kartenrohling geklebt.

The globe is colored with Copics. Typically winter I've covered the north part of earth with a thick layer of snow.
Santa and his sleigh are from a set by Newton's Nook. After stamping him onto the earth image I've covered him with Masking Fluid and then stamped the lines over it. To make those glitter I've heat embossed those doing two layers of the Ägäisch Silver Stardust embossing powder by Hein Design.
The saying is white heat embossed onto the card.
To mat the image I've used a piece of white cardstock and covered the edges with the same glittery embossing powder, then glued everything onto a white note card.


Donnerstag, 28. November 2019

Advent, Advent


Hallo Ihr Lieben!
Nach der Weihnachtspause letzte Woche zeige ich heute auf dem Stampcorner Blog wieder etwas Weihnachtliches. Ich habe einen Flaschenhänger mit einem der süßen Motive aus dem Advent, Advent Stempelset gemacht.

Hello everyone!
After the break from christmas crafts last week today I am sharing something christmassy over at the Stampcorner Blog today. I've made this bottle hanger using one of the cute images from the Advent, Advent stamp set.

Der Hanger ist aus weißem Cardstock mit einer richtig alten Stanze von MFT gemacht. Dann habe ich das untere Teil mit Designpapier von Studio Light beklebt und oben eine Schleife angebunden.

The hanger is cut from white cardstock using a really old die by MFT. Then I've covered the bottom part with designer's paper by Studio Light and glued a bow to the top.


Hier ist das süße Walross, wieder von Treeebird designed. Ich finde das so klasse. Ich habe es mit Copics coloriert und die Bänder am Kranz mit silbernen Stickles überzogen.
Das Walross schaut aus einem Kranz, gemacht mit der Joyful Wreath Stanze von MFT. Aus diesem Stanzenset ist auch das Wort joy sowie die Beeren. Die Beeren sind aus silbernem Glittercardstock gestanzt, das ausgestanzte Wort habe ich ebenfalls mit Stickles dekoriert.
Rechts an den Kranz habe ich noch zwei kleine Banner geklebt, auf die ich den Advent, Advent... Text aus dem Stempelset aufgeteilt habe.

Here's the cute walrus, again designed by Treeebird. I just love her images. I've colored the walrus with Copics and added silver Stickles to the ribbons on the wreath.
The walrus is looking through a wreath, cut using the Joyful Wreath die by MFT. The berries and the word joy are also from this set. I've cut the berries from silver glitter cardstock and again added Stickles to the die cut word.
To the right side of the wreath I've added two little banners onto which I've stamped a saying.


Dienstag, 26. November 2019

Die schönen Seiten des Winters


Hallo Ihr Lieben!
Auch wenn ich rein geburtstagstechnisch ein Winterkind bin - der Sommer ist mir trotzdem irgendwie lieber. Aber natürlich hat auch der Winter seine schönen Seiten. Eine davon ist, ohne schlechtes Gewissen weil im Garten Arbeit warten würde, den ganzen Tag mit einem guten Buch im Sessel zu sitzen. Und genau das habe ich auf meiner Karte, die ich heute auf dem Stamping-Fairies Blog zeige, dargestellt.

Hello everyone!
According to my birthday I'm a winter girl - but honestly, I like summer better. But of course winter has its nice sides as well. One of those is the chance to sit all day in a chair, sunken deeply in a good book and without having to feel bad because there'd be work to do in the garden. And that's exactly what I've made the theme of this card, that I am sharing over at the Stamping-Fairies Blog today.

Der Hintergrund ist mit Distrress Oxide Hickory Smoke und Black Soot gewischt. Ich habe ihn aber erst nach dem Stempeln und Colorieren der Szene gwischt. Dann konnte ich sagen, wie groß das Oval um das Motiv sein durfte oder musste.
Die komplette Karte ist rot gemattet. Aus dem selben roten Cardstock habe ich das Happy gestanzt und darunter ein Winter Day, gestanzt mit den Caption Alphabet Stanzen aus türkis-grauem Cardstock, geklebt. Ein paar ganz leicht türkisblaue Nuvo Drops durften als einzige Deko mit auf die Karte.

The background is made with Distress Oxide Hickory Smoke and Black Soot. I've made that after stamping an coloring the scene because only then I was able to tell how big the oval around the image had to be. 
The complete card is matted with red cardstock and I've used the same color to die cut the happy from. Under it I've added a die cut Winter Day, cut using the Caption Alphabet dies by MFT and grey-turquoise cardstock. A few very light turquoise Nuvo Drops are the only embellishment I've added.


Für das Motiv habe ich verschiedene Stempel aus dem Stempelset Cozy Companions von MFT kombiniert und mit Copics coloriert. Mit gelber Schimmer-Kreide habe ich noch gelbes Licht auf alle entsprechenden Kanten aufgetragen, das ist aber leider auf dem Bild nur an einigen Stellen wie dem Kopf des Fuchses oder der Lehne des Sessels zu erkennen.

For the image I've combined different stamps from the Cozy Companions stamp set by MFT and colored them with Copics. For the shine of the light I've used yellow shimmer chalk. Actually there are more areas highlighted with it, but on the photo you can only see it in a few spots like the fox's head or the chair.


Montag, 25. November 2019

Von drauß' vom Walde....


Hallo Ihr Lieben!
Der Nikolaus kommt ja auch schon bald - und auf meiner heutigen Karte steht er doch heute schon vor der Tür.

Hello everyone!
Nikolaus Day will be celebrated on december 6th so that's pretty soon. And on the card I'm sharing today he's already standing at the door.

Hier habe ich zuerst das Motiv abgestempelt - dazu gleich mehr - und dann drumherum mit Distress Oxide Stormy Sky, Pumice Stone und Gathered Twigs die Szene drumherum aufgewischt. Für die holzmaser-ähnlichen Streifen am "Boden" habe ich einfach die Kante des Stempelkissens ein paar Mal direkt über die Karte gezogen.
Unten habe ich dann zwei Banner mit Text aufgeklebt. Die Banner sind ebenfalls mit Stormy Sky gewischt, darauf habe ich dann mit schwarzer Tinte die Texte aufgestempelt. 

Here I've stamped the image - I'll tell more about this in a bit - and then used Distress Oxide Stormy Sky, Pumice Stone and Gathered Twigs to add the background scene. For the wood pattern like look I've simply used the ink pad and directly swiped its edge over the card a few times. 
To the "floor" I've glued two banners. Those were colored with Stormy Sky as well, then I've stamped the sayings onto them with black ink. The second one reads "have you been nice?" - I don't think the first one needs any translation.


Hier könnt Ihr das eigentliche Motiv besser sehen. Der süße Nikolaus ist - wie alle Stempel hier - von JM Creation. Ich habe ihn abgestempelt und mit Copics coloriert. Dann habe ich ebenfalls mit Copics frei hand die Tür und den Hintergrund dazu gemalt. Die Schneeflocken sind mit einem weißen Gelmarker gemacht. Das Fenster in der Tür ist eventuell etwas groß ausgefallen, aber die Leute in dem Haus haben eben nichts zu verbergen... ;)

Here you get a better look at the image itself. The cute Nikolaus is by JM Creation - as are all the stamps on this card. I've stamped him and colored him in with Copics. Then I've used Copics as well to hand draw the door and background. The snowflakes are made using a white gelly marker. The window in the door might be a tad bit too big but well, the people living in this house simply don't have anything to hide... ;)


Samstag, 23. November 2019

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 23. November 2019


Hallo Ihr Lieben!
Jetzt wird es schon wieder so früh dunkel, dass man gerne überall im Haus Kerzen anzündet. Passend dazu zeigen wir Euch heute beim Stempeleinmaleins eine Idee für eine Laterne, die Ihr mit einem LED-Teelicht beleuchten könnt.

Hello everyone!
It's getting dark that early that it's nice to have candles lit up everywhere in the room. So today over at Stempeleinmaleins we are sharing an idea for a lantern that can be lit up with a LED tea light.

Die Laterne ist echt einfach zu machen und beim Dekorieren sind Eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe die Fenster mit diversen der Panorama-Stanzen Motive von Charlie und Paulchen dekoriert.

The lantern is really easy to make and you can run wild with decorations.I used different panorama dies by Charlie und Paulchen to decorate the windows in my lantern.


 Jedes der Fenster ist anders gestaltet. Hier habe ich den Esel sowie die Krippe verwendet. Die vordere Lage der Deko besteht jeweils aus normalem weißem Cardstock, die Lage hinter dem Vellum ist aus Kopierpapier, weil dort das Licht etwas durchscheint uns so auch die erste Lage noch zu erkennen ist. Die hintere Lage habe ich mit Dimensionals in die Laterne geklebt, direkt am Vellum anliegend war sie mir zu stark sichtbar.
Da die Panorama-Stanzen unten abgerundet sind, habe ich hier partial die-cutting gemacht um unter den Motiven genug Papier/Cardstock für die ovalen Ausschnitte in meiner Laterne zu haben.
Über der Krippe habe ich noch einen Stern aus silbernem Glitzercardstock aufgeklebt.
Auch die Texte auf jeder Seite sind unterschiedlich. Sie sind alle silbern auf weißen Cardstock embosst und mit silbernem Glitzercardstock hinterlegt. Hier habe ich Joy to the World verwendet - es ist, wie alle Texte auf der Laterne, aus dem Bitty Holiday Wishes Stempelset von MFT.

Each window on  my lantern is decorated differently. Here I've used a donkey and a nativity scene. Each front layer is cut from regular white cardstock, for the layer behind the vellum I've used copy paper since the light shines through it more and so the front layer can be seen as well. I've used dimensionals to glue the inner layers into the lantern - put directly onto the vellum made it shine through too much for my taste.
Since those panorama dies are rounded on the bottom I did some partial die cutting to have enough cardstock left at the bottom for the oval cut outs in my lantern.
Above the nativity scene I've added a star cut from silver glitter cardstock.
Also the sayings on each side of the lantern are different. They are all silver heat embossed onto white cardstock and matted with silver glitter cardstock. Here I've used a Joy to the World saying - it's from the Bitty Holiday Wishes stamp set by MFT, as are the rest of the sayings on my lantern.


Die nächste Seite ist mit Weihnachtsliedern singenden Kindern und einer Weihnachtsstadt sowie einem Fa La La La La (das zu Tippen ist schon eine Herausforderung!) Text und kleinen silbernen Sternchen dekoriert.

The next side is decorated with caroling kids and a christmas town. There are also some stars in the sky and I went with a Fa La La La La (typing that is tricky!) saying here.


Die dritte Seite ist mit einem Schneemann, Häusern, mehr Sternchen und einem Season's Greetings Text dekoriert.

The third side is decorated with a snowman, houses, more stars and a Season's Greetings text.


Und auf der letzten Seite befinden sich Reh mit Baum, eine Kirche, wieder Sterne und ein Peace on Earth Text.

And on the last side I've used a tree with a deer, a church, more stars and a Peace on Earth text.


Natürlich wollte ich auch die Oberseite der Laterne dekorieren. Hier könnte man prima weitere Ausstanzungen integrieren, ich habe mich aber für aufgeklebte Deko entschieden. Hier findet man zwei Schleifen aus grünem Band zwischen die ich etwas Tüll gefasst habe, mit weißem Gesso und Glasglitter beschneite Tannenzweige, Tannenzapfen und Blumen. Die Blumen habe ich  nur auf zwei gegenüberliegenden Seiten aufgeklebt, da auf den anderen beiden die Enden der Bänder auflagen.

Of course I wanted to decorate the top of my lantern as well. Here you could easily add more cut outs but I went with glued on embellishments. There are two bows from green ribbon, between those I've added some white tulle. There are twigs that I've gave a snowy look by using white Gesso and glass glitter. And there are pinecones and flowers. I've only added the flowers to two sides that are opposite each other since the ends of the ribbons covered the other sides.



Und auch Bilder der beleuchteten Laterne habe ich für Euch gemacht. Und für alle, die es genau sehen möchten, hier noch jede Seite einzeln (Achtung, Bilderflut!):

Of course I also took pictures of the lit up lantern. And for those of you that want to get a close look here's an individual picture for each side:







Donnerstag, 21. November 2019

Auch ein kleines Schwein...


...kann ein Glücksschwein sein!
Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich Euch auf dem Stampcorner Blog diese Sternwerfer-Verpackung. Ich brauchte - jetzt schon! - eine kleine Weihnachtsauszeit und habe bereits an ein Silverster-Goodie gedacht. So verpackt, sind die Sternwerfer an Silvester ein schönes Goodie auf dem Tisch.

Hello everyone!
Over at the Stampcorner Blog I am sharing this sprakler pocket today. I - already - needed a break from christmas crafts and thought a little further: New Year's Eve. Because no piggie is too small to bring fortune. And wrapped like this the sparklers make a nice little gifts for your guests on New Year's Eve.

Die Tasche ist aus weißem Cardstock gewerkelt, die Front ist etwas kürzer und mit einem ausgeschnittenen Oval versehen. Beklebt habe ich die Teile dann mit grauem Designpapier mit kleinen Sternchen.

The pocket is made from white cardstock. The front is shorter than the back and I've cut out an oval here. Then I've covered the cardstock with grey designer's paper with little stars printed on it.


Und hier ist das süße Mini-Schwein. Wobei, so mini ist es gar nicht, etwa 6,5 cm breit. Ich habe es mit Copics coloriert und um es in ein echtes Glücksschwein zu verwandeln, habe ich ihm ein ausgestanztes Kleeblatt ins Maul gegeben. Es scheint selbst ein wenig überrascht zu sein.
Der Wunscherfüller-Text ist mit Versafine Clair Morning Mist auf weißen Cardstock gestempelt, zum Banner geschnitten und grün hinterlegt.
Als Deko kam etwas Cheesecloth sowie kleine grüne Pailetten zum Einsatz.
Zum Schluss habe ich um den mittleren Sternwerfer noch eine Schleife aus schmalem grünem Band gebunden.

And here's the cute mini pig. Well, actually it isn't that mini, about 6,5 cm wide. I've colored it with Copics and put a clover into its mouth to turn it into a real lucky charm. Seems like it's pretty surprised itself.
The text reads "wish granter" and is stamped using the Versafine Clair Morning Mist onto white cardstock. Then I've cut it into a banner shape and matted it green.
For decorations I've added some cheesecloth and some small green sequins.
In the end I've tied a bow from thin green ribbon around the middle sparkler.