Montag, 9. Februar 2009

Sugar Bowl challenge #3



Auch auf dem SugarBowl blog ist das Thema für die Challenge Valentinskarte. Da ich inzwischen mit Valentinkarten für meinen Liebsten wirklich genug eingedeckt bin habe ich mich für eine Karte für eine Freundin entschieden. "Freunde sind die Schokostücken in den Keksen des Lebens" - was gibt es dazu noch zu sagen?!
Ich habe mich hier das erste Mal in "paper piercing" - gibt es dafür ein deutsches Wort? - versucht und für Hose und Jacke das selbe Papier verwendet, das ich auch für die Karte genommen habe.

Also on the SugarBowl blog the theme for this week´s challenge is valentine´s day cards. Since I have more than enough valentine´s day cards for my hubby I decided to make a card for a friend. "Friends are the chocolat chips in the cookies of life" - what else can be said?
I tried paper piercing for the very first time on this card and used the same paper for her trousers and jacket that can be found as backgrounds on the cards also.

Kommentare:

Kathy hat gesagt…

Very pretty card!! Love that image and your sentiment is so cute!! Great job with the paper piecing ~ looks fabulous! Thanks so much for joining in the challenge :)Kathy

Kim Dellow hat gesagt…

Oh so cute. Lovely card. Kim

Lilian hat gesagt…

Such a cute card! Love your image and colors you used. It's great to make a Valentine card for a friend - she'll love it! Thanks for joining the Sugar Bowl challenge!