Samstag, 30. September 2017

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 30. September 2017


Hallo Ihr Lieben!
Heute startet beim Stempeleinmaleins unsere neue Challenge. Und weil er leider schon mindestens einen Fuß in der Tür hat, haben wir ihn gleich zum Thema gemacht: den Herbst.
Ihr seht es vielleicht, ich bin noch nicht wirklich bereit dafür. Darum habe ich zwar ein herbstliches Motiv und passeden Text gewählt, farblich aber mit blau und grün bin ich dann doch eher noch im Sommer unterwegs...

Hello everyone!
Today we at Stempeleinmaleins are starting our new challenge. And since it's not only standing in front of the door but having at least knocked a few times we made it our theme: fall. 
Maybe you can see that I'm so not ready for it yet. So I used a fall-ish image and matching saying but colorwise I went with a little more summer-ish by using green and light blue.

Das Motiv, das ich benutzt habe, ist von Sugar Nellie. Die benutze ich ja auch viel zu selten! Aber hier passte es. Es ist mit Copics coloriert, darunter liegt der Spinnwebenkreis von Marianne Design. Den hatte ich letztes Jahr zu spät gekauft, darum war er noch jungfräulich... 
Etwas Cheesecloth, Blumen, ausgestanzte Blätter und Zweige sowie ein Tag in Holzoptik von Magnolia haben ebenso einen Platz gefunden wie etwas breite Spitze und der Siegelstempel von Catslife Press.

The image I used is by Sugar Nellie. I am using those way not often enough! But here it was the perfect pick. It's been colored in with Copics and there's a die cut spider web circle by Marianne. I bought it last year but it was too late for any fall-ish cards so it was unused until now. 
I also added some cheesecloth, flowers, die cut leaves and twigs, a die cut tag with a wooden pattern by Magnolia and some wide lace. The saying is one of the seal stamps by Catslife Press.


Freitag, 29. September 2017

Eine herbstliche Karte für Stamping-Fairires


Hallo Ihr Lieben!
Den beiden Bären auf meiner Karte, die ich heute auf dem Stamping-Fairies Blog zeige, macht der Herbstwind gar nichts aus. Sie nutzen ihn zum Drachensteigen!

Hello everyone!
Those two bears on my card, that I am sharing over at the Stamping-Fairies Blog today, don't get bothered by the wind outside. Instead they went out to let their kite fly.

Die Karte ist nach einem der Sketche von MFT entstanden - bei manchen habe ich einfach sofort eine Idee im Kopf. So war es mit dieser Karte. 
Der Text ist aus dem Polar Bear Pals Stempelset.

The card was made following one of the sketches over at MFT - at some I only have to look and get an idea. Like with this one.
The saying is from the Polar Bear Pals stamp set.


Und hier könnt Ihr meine Szene - kann man das in diesem Fall so nennen? - besser sehen.
Die beiden Bären sind natürlich aus dem Bitty Bears Stempelset. Das finde ich klasse, denn es ist für jede Gelegenheit der passende Bär dabei. 
Den weißen Cardstock hinter den runden Fenstern habe ich blau gewischt und darauf dann einen der Modern Trees in Herbstfarben aufgestempelt. Da der Baum ja schlecht in der Luft schweben kann, habe ich einen der Grassy Hills davorgesetzt.
Der Drachen aus dem Adorable Elefants Stempelset ist ausgeschnitten und außen auf die Karte geklebt. Vom Bär zum Drachen habe ich etwas Twine gespannt. Ich weiß, eigentlich hätte die Schnur oberhalb des Cardstocks laufen müssen, sind doch Drachen und Bären auch darauf angebracht. Aber der braune Strich quer über die Karte sah komisch aus.
Da der Drachen allen oben etwas fad aussah, habe ich noch zwei Wolken aus dem Beach Scene Builder Stanzenset aufgeklebt.

And here you get a better look at the scene I created - if you can all this a scene.
Those two bears are from the Bitty Bears stamp set. I just love this one, there's a bear for ever occasion in it.
The white cardstock behind the round cutouts was inked in with blue ink. Then I stamped one of the Modern Trees into the lower window, using fall-ish colors. And since the tree can't fly around - it's not that windy - I've put one of the Grassy Hills in front of it.
The kite is from the Adorable Elephants stamp set. I've cut it out and glued it to the outside of my card. I've connected bear and kite with some brown twine. I know, the twine should have gone on top of the carstock since both kite and bears are glued onto it as well. But that brown line across the card looked kind of strange.
Since the kite alone looked a bit boring in the top window I also added two clouds from the Beach Scene Builder die set.


https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-beach-scene-builder.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-grassy-hills.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-modern-trees.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-adorable-elephants.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-polar-bear-pals.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-bitty-bears.html

Mittwoch, 27. September 2017

Eine Shaker-Card für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Kennt Ihr das - Ihr kauft eine Stanze und dann liegt sie doch einige Zeit unbenutzt herum. So ging es mir mit der Star Shaker Stanze von MFT. Aber auf dieser Karte, die ich heute auf dem Blog von Stamping-Fairies zeige, kam sie nun endlich zum Einsatz.

Hello everyone!
Do you know this - you buy a die and then it lies around unused for quite some time. That's what happened to this Star Shaker die by MFT at my house. But know I finally used it on this card, that I am sharing over at the Stamping-Fairies Blog today.

Es ist - wie öfter in letzter Zeit - eine weniger niedliche Karte geworden. Aber genau so eine brauchte ich. 
Für den Hintergrund habe ich den Abstract Background mit weißem Embossingpuler von Ranger auf Aquarellpapier embosst und dann das Papier teilweise mit Distress Ink Salty Ocean eingefärbt. Das ist die einzige Methode, wie ich Wasserfarbenhintergründe für mich zufriedenstellend hinbekomme. Aus dem Papier habe ich dann den kleineren Stern der Star Shaker Stanze ausgestanzt und ihn so auf das schwarze Papier im Hintergrund aufgeklebt, dass er genau im Fenster sitzt. Später bin ich dann auf die Idee gekommen, dass ich den Star Shaker Pouch auch einfach auf die komplette Karte hätte kleben können und dann den schwarzen Sternrahmen drumrumkleben. Aber naja, warum einfach wenn es auch kompliziert geht, oder?
Der Shaker Pouch ist mit kleinen silbernen Pailetten und kleinen dunkelblauen Kugeln gefüllt. 
Quer über die Karte habe ich zweimal die gebogene Fringed Scalloped Border aufgeklebt, die ich aus silberfarbenem Glittercardstock gestanzt habe. Ich habe sie so zugesschnitten, dass sie im Fenster nicht zu sehen ist. 
Rundum auf der Karte habe ich ein paar Metallic-Punte in silber und blau aufgeklebt.

Like more often lately I made a not so cute card. But that's exactly what I needed.
For the background I stamped and heat embossed the Abstract Background onto watercolor paper using white embossing powder. Then I colored in parts of the paper with Distress Ink Salty Ocean. This is the only way I get watercolor backgrounds I am happy with. 
Then I've die cut the smaller star from the Star Shaker die set from the finished background and glued it to the black matting so it would be exactly inside the frame later. Well, after doing so I found out that it would have been easier to simply glue the Star Shaker Pouch onto the background and cover it with the black star frame. But well, why going the easy way, right?
The Shaker Pouch is filled with small silver sequins and tiny dark blue beads. 
Across the card I've glued two of the Scalloped Fringed Borders, cut from silver glitter cardstock. I've cut it so it isn't covering any of the paper inside the shaker.
I also added a few metallic dots in silver and blue onto the background.


Unten auf der Karte habe ich dann noch ein Hello - gestanzt mit einer der Stanzen aus dem Thanks + Hello Stanzenset - aufgeklebt. Ich habe ein paar Highlights mit weißem Gelstift aufgemalt und das Wort dann mit Glossy Accents überzogen.

To the lower right corner I've glued a die cut hello from the Thanks & Hello die set. I've added a few highlights using a white gel marker and then covered the word with Glossy Accents.


https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/kleber/ranger-glossy-accents-59ml.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-thanks-hello.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/-19610.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-salty-ocean.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/embossingpulver/ranger/ranger-embossing-pulver-white-super-fine-detail.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-abstract-background.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/werkzeuge/-19621.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/-19609.html

Montag, 25. September 2017

Eine Card-in-a-Box für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Der Herbst macht sich immer mehr bemerkbar. Ich denke, da ist es vertretbar, auch schon an Halloween zu denken. Ich bastel dafür ja wahnsinnig gerne. Und darum zeige ich heute auf dem Kulricke-Blog diese Card-in-a-Box.

Hello everyone!
When looking outside the window there are more and more signs of fall visible. So I think it's okay to post a Halloween card - I love crafting for Halloween. And so I am sharing this card in a box today over at the Kulricke Blog.


Das hier ist der Hauptteil der Karte, mit vielen Lagen. Das kann man aber bei so einer Card in a Box ganz nach persönlichem Geschmack machen.
Ich habe vorne eine ausgestanzte Grasbordüre, ausgestanzt aus grauem Cardstock, aufgeklebt. Dahinter ist das ausgestanzte Wort Halloween. Das ist aus schwarzem Cardstock gestanzt, mit einem weißen Gelstift habe ich ein paar Highlights gesetzt und das Wort dann auf einen Streifen Folie geklebt. So konnte ich es höher als das Gras anbringen, Felix dahinter ist aber trotzdem gut zu sehen.
Dann kommt Felix. Der ist eigentlich Felix Hurra und hat sich hier als Geist verkleidet - und ich hoffe, man kann das erkennen. Ich habe den Stempel mit heller Tinte abgestempelt, den Umriss des Geisterkostüms mit einem Bleistift dazugemalt und alles dann mit Copics coloriert, in schön hellen Farben. So sieht es so aus, als würde man Felix durch ein dünnes Tuch sehen. Und nein, er hat sich keinen chinesischen Schnurrbar wachsen lassen - das Tuch musste ja um den Schnabel ein paar Falten werfen! ;)
Die Lage dahinter bildet das Schild aus dem Stempelset Zahlen. Das habe ich coloriert, per Hand ausgeschnitten und dann den Text darauf geschrieben.
Nun brauchte ich noch etwas Höhe. Da schien mir ein Berg genau das richtige. Der ist mit der Berge Stanze gemacht. Ich habe oben wieder ein paar Highlights aufgemalt und den Berg von unten mit schwarzer Tinte gewischt, die nach oben ins Grau übergeht. So sieht der Berg plastischer aus.
Und ganz hinten habe ich dann dunkelblauen Cardstock aufgeklebt, auf den ich Wolken, ein paar Sterne und einen Vollmond aufgeklebt habe, der hinter dem Berg aufgeht.

This is the main part of my card, made with many layers. But the great thing about a card in a box is that you can add as many or as few as you like.
To the front I've glued a grass border, punched from grey cardstock. Behind it I've added a die cut Halloween. It's cut from black cardstock, then I've added a few highlights with a white liner and glued the word onto a strip of transparency. That made it possible to set it higher than the grass but you can still see the image behind it clearly.
Then there is Felix. Originally this is Felix Happy who dressed up as a ghost here - and I hope that can be seen clearly. Therefor I've stamped the image with ligth ink and then used a pencil to hand draw the ghost costume around him. Then I've colored everything in with my Copics, using light colors so it looks like you can see Felix through a costume from light fabric. And no, he didn't grow himself a chinese mustache - the costume had to create a few folds around his beak, right? ;)
The next layer is decorated with a sign from the Zahlen stamp set. I've colored it in, cut it out and then wrote the saying on it by hand.
For the next layer I needed some height - and a mountain seemed perfect for it. I used the Berge die here and added a few highlights again. I also used black ink from the bottom of the mountain, getting grey to the top to make it look more realistic.
And to the back panel I've added some dark blue cardstock that I glued some clouds, hand painted stars and a full moon to, that is now rising behind the mountain.


Das hier ist der vordere Teil der Karte. Hier habe ich die Zahlen 31, ausgestanzt mit den passenden Stanzen, und das Wort Oktober aus dem Stanzenset Monate I auf einen schwarzen Stitched Circle aufgeklebt, und das ganze dann auf ein weiteres Quadrat aus dunkelblauem Cardstock.

This is the front part of my card. Here I glued the numbers, cut out with the matching dies, and the die cut word October from the Monate I die set onto a black Stitched Circle and then glued all this onto another square from dark blue cardstock.


Hier sieht man den 3D-Aufbau der Karte besser - und auch die beiden seitlichen Teile. Die sind jeweils mit einem der Häuser und Wolken beklebt. Außerdem habe ich hier eine weitere Grasbordüre aufgeklebt. Um etwas Farbe ins Spiel zu bringen, habe ich hier jeweils noch ein Stück orangefarbenes Band um das Seitenteil gewickelt und verknotet.

Here you see the 3D layers a bit better - and also those two side parts. Onto those I glued one of the houses and more clouds. I also used more grass borders here and to add some color I've tied some orange ribbon around those parts.


Und so sieht die zusammengefaltete Karte aus. Wie Ihr seht, manchmal muss man nur etwas Einfallsreichtum entwickeln, um Stempel einem gewissen Thema ein wenig anzupassen.

And this is what the card looks like folded flat. As you can see, you have to think outside the box sometimes to make a stamp match a certain theme.


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p444_haeuser-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p393_wolken-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p471_felix--hurra-.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p604_berge-stanze.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p449_nesting-stitched-circle-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p315_halloween.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p204_zahlen-stempel-set.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p238_zahlen-stempel-set-mit-stanzen1.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p291_monate-i-stanzen.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p658_pop-up-card-box-stanze.html

Sonntag, 24. September 2017

Eine herbstliche Karte für Noor!Design UK


Hallo Ihr Lieben!
Ich weiß, vor einer Woche habe ich noch gesagt, ich verlängere den Sommer. Aber irgendwie entkommt man dem Herbst doch nicht. Und so zeige ich heute auf dem Noor!Design UK Blog diese Herbstkarte.

Hello everyone!
I know, a week ago I wrote that I am extending summer. But you really can't escape fall. So I am sharing this fall-ish card over at the Noor!Design UK Blog today. 

Das tolle Papier mit den herbstlich gefärbten Blättern  war das, woran ich die anderen Farben auf meiner Karte angepasst habe. So kam ein warmes Grün und ein Cremeweiß dazu. 

The great paper with the colorful leaves was what I made the other colors on my card match. So I added a warm green and a neutral ceme white paper.


Das Motiv von Dreamerland Crafts habe ich dann ebenfalls in Erdtönen coloriert. Ich liebe den Look des Motivs, der mich ein wenig an alte Kinderbücher erinnert. Und ich kann mir vorstellen, wie die beiden mit dem Rad durch einen Haufen Herbstlaub fahren.

The image by Dreamerland Crafts is also colored in using warm earth tones. I love the look of this image that reminds me of those old children books. And I can imagine those two riding through a pile of fallen leaves.



With the decorations I created some kind of garden that those two cuties can ride by. Here I used a chipboar flower, a piece of a white wooden fence, a metall leave and a flower. I also added two of the Glass Stamen, just as they not as a flower center.


https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5237930-Scrapiniec-Lavender-Mist-Flower-Pot.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6166753-Pion-Design-SFIA-6x6-Apple-Orchard.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5844544-White-Wooden-Fence-2pcs.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6131614-LDRS-Time-for-Tea-6x6-Paper-Pad.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6063906-Pixie-Blooms-WHITE.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6123746-Lace-Rebecca.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6168665-0772No-End-Corner-Die.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5625490-Glass-Stamens-5mm-WHITE.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5530030-Metal-Leaves-pk-10.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5914038-Dreamerland-Bicycle-Fun-Stamp.html