Sonntag, 28. Januar 2018

Eine kleine Box mit Tilda


 Hallo Ihr Lieben!
Auf dem Noor!Design UK Blog zeige ich heute zur Abwechslung mal eine kleine Box. Sie ist 10 x 10 cm groß und darin befindet sich eine "quadratisch Schokolade".

Hello everyone!
Over at the Noor!Design UK Blog I am sharing a little box today. It's 10 x 10 cm in size and holds a square bar of chocolat.

Ja, ich stelle es selbst fest - sobald Magnolia im Spiel ist, packe ich gleich viel mehr Lagen auf meine Werke. Aber es macht Spaß und mir gefällt das immer noch sehr gut.
Diesmal habe ich Papiere von Mintay und Lemoncraft verwendet. Dazwischen befindet sich Spitze und eine Lage Wellpappe, die ich etwas weiß eingestrichen habe.

Yes, I already realized it myself - as soon as I use Magnolia images I am back to adding a lot more layers to my card. But it's fun and I like the look of those projects.
This time I used papers by Mintay and Lemoncraft. Between the layers there's some lace and some corrugated paper on which I've put some white Gesso.


Diese Tilda is wirklich süß - wobei ich gestehen muss, dass ich sie erst selbst colorieren musste, um das wirklich zu sehen. Der Stempel ist sicher mit Fasching im Hinterkopf designed worden. Aber so gekleidet könnte sie auch auf dem Weg zu einer extravaganten Party sein.
Ich habe sie mit Copics coloriert und das Kleid im Anschluss mit Wink of Stella zum Glitzern gebracht. 

This Tilda is a real cutie - allthough I had to color her in first to really see it. This stamp might have been designed with Mardis Gras season in mind but dressed like this she could also be on her way to a fancy party. 
She was colored in with Copics and I covered her dress with Wink of Stella to make it sparkle.


Als Dekoration war dann natürlich die Maske - und auch die Feder, die habe ich oben rechts auf der Box untergebracht - perfekt. Die Stoffblüte habe ich von einem Stück Spitze abgeschnitten und dann noch ein kleines Blümchen und eine Tulpe hinzugefügt.
Und darüber, unter die Papierlagen, habe ich noch eine echte Feder gesteckt.

For decorations the mask die - and also the feather from the same set which I've put to the top right of the box - were perfect. The fabric flowers was cut from the Liz lace. I've glued it onto the box and added a little blossom and a tulip.
And for some fanciness on my box I've used a real white feather and put it to the left half as well.


Kommentare:

yvon hat gesagt…

so beautiful

Susi hat gesagt…

Wow, die Box ist wirklich bezaubernd geworden. Mir geht es auch immer so, dass ich bei Magnolia mehr Schichten auf die Karten packe :-D
Liebe Grüße,
Susen