Donnerstag, 25. Januar 2018

Eine Knalltüte


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Kulricke Blog eine im wahrsten Sinne des Wortes "durchgeknallte" Geschenkidee.

Hello everyone!
Over at the Kulricke Blog I am sharing this crazy little gift idea for a crazy friend.

Die Aufschrift verrät es schon - eine Knalltüte für eine Knalltüte. ;)

The text reads "twerp" - but in german it is put together from "bang" and "bag" (and I have no idea if this makes any sense in english or any other language). And that's what a crazy person in German is called.


Hier seht Ihr das komplette Werk. Und nein, die Idee stammt leider nicht von mir. Es ging mir wie so oft - die Idee ist eigentlich schon mehrere Jahre alt und war dann in Vergessenheit geraten. Um Silvester herum habe ich dann wieder eine gesehen - und ich dachte mir, das passt doch auch zu Fasching und somit perfekt zu den neuen Faschingsmotiven von Kulricke!

Here you see the complete bag. And no, the original idea isn't mine. It's like it happens often - the idea is quite old but I totally forgot about it. Then I saw it again around New Year's Eve - and I thought, this would also go great with parties or Mardis Gras and of course also with those new Mardis Gras images by Kulricke!

Ich habe eine normale Brotzeittüte genommen, oben etwas gekürzt, mit Konfetti gefüllt und ein kleines Stück eines Papierstrohhalms oben angeklebt, bevor ich die Tüte gut zuegeklebt habe. Durch den Strohhalm kann man sie nun aufblasen und kallen lassen, so dass es Konfetti regnet.

I used a lunch bag, filled it with confetti and glued a small piece of a paper straw to the top edge before glueing it closed. You can blow up the bag through that paper straw, burst it and a lot of confetti will come out.


Für das Wort "Knalltüte" habe ich die Alphabet-Stanzen von Kulricke benutzt. Die Strahlen sind mit der Stern mit Funken Stanze gemacht, der Text darunter am PC gedruckt und mit gelben Distress Inks farblich passend eingefärbt.

For the word I used the Alphabet dies by Kulricke, the beams are made using the Stern mit Funken die. The words on the banner - inflate, burst, party - are printed with my home printer and I used yellow Distress Inks to color that strip in.


Und hier ist "Felix Kölle". Mit der Narrenkappe sieht er selbst aus wie eine Knalltüte... Er ist mit Copics coloriert, die Text sind aus dem Stempelset #Party. Unter Felix habe ich einen Viertelkreis Designpapier gelegt, dessen Druck nicht nur farbilch passt sondern mich auch an Konfetti erinnert. Und hier habe ich auch noch den Stern, der mit den Funken zusammen ausgestanzt wird, untergebracht.

And here is "Felix Kölle" - and Kölle is the cologne-ish word for Cologne. With this funny hat he looks like a twerp - or "bang bag" himself.... He's been colored in with Copics.
Under Felix I've put a quart of a circle from designer's paper that did not only match in colors but also reminded me of confetti. And I also used the star, that gets die cut with the beams, here.


Kommentare:

Ivi hat gesagt…

Einfach nur genial gemacht liebe Kathrin!!!!
Super.... hachz, ich bin ganz begeistert!
Liebe Grüße Ivi

Pulsatilla hat gesagt…

Liebe Kathrin, eine echt coole Idee, ich kannte das noch nicht. Allerdings würde ich es nicht übers Herz bringen so eine wundervolle Tüte platzen zu lassen. GLG ANDREA