Dienstag, 27. Februar 2018

Noch eine Babykarte


Hallo Ihr Lieben!
Bereits vor einiger Zeit habe ich Euch ja schon eine Babykarte mit dem Baby-Set von Scrapbook Forever gezeigt. Ich finde es immer gut, ein paar Babykarten auf Lager zu haben. Aber oft passiert es mir dann, dass ich eine Mädchenkarte brauche und nur Jungskarten da sind - oder umgekehrt. Darum habe ich heute mal eine Karte gemacht, die für beide Geschlechter passend sind, nämlich richtig bunt.

Hello everyone!
A little time ago I've already shared a baby card using the baby stamp set by Scrapbook Forever. I love to have a few baby cards at hand. But most times when I need a girls' card all I have are boys' - or vice versa. So today I made a card that fits both genders - using really bright colors.

Im Hintergrund habe ich zwei Sechsecke aus Designpapier sowie zwei Sterne aus dunkelblauem Cardtsock sowie eine blaue Bordüre aufgeklebt. Teilweise sind die verschiedenen Lagen mit 3D Tape aufeinander gesetzt.

In the background I used two die cut hexagons cut from designer's paper and two stars and a border cut from dark blue cardstock. A few of the layers were adhered using dimensional tape.

Und dass auf einer Babykarte nicht zwingend ein Baby zu sehen sein muss, sieht man hier. Ich habe alle Baby-Accessoires aus dem Stempelset auf-, neben- bzw. hintereinander maskiert und coloriert. Dann habe ich diese Szene - kann man das hier dann so nennen? - ausgeschnitten und oben auf ein Banner gesetzt, auf das ich den Text aus dem Baby-Set gestempelt habe. Das Cheesecloth hinter den Spielsachen sorgt für etwas mehr Kontrast.

And that you don't have to use a baby on a baby card can be seen here. I stamped all the accessoires from the stamp set next to and behind each other. Then I've cut this scene - can you call it a scene here? - out and glued it onto a banner on which I've stamped the saying "hello word - here I am". The cheesecloth behind the toys is used to created a more neutral background behind the toys.


Keine Kommentare: