Donnerstag, 27. Juni 2019

Ein Lesezeichen


 Hallo Ihr Lieben!
Letzte Woche habe ich auf dem Kulricke-Blog eine Karte in Buchform für einen großen Lesefan gezeigt - heute zeige ich das dazu passende Lesezeichen, das ich ebenfalls für ihn/sie gebastelt habe. Ich finde, ein Lesezeichen ist immer eine nette Zugabe zu einem Buchgutschein.

Hello everyone!
Last week over at the Kulricke Blog I've been sharing a book shaped card for a passionate reader - today I am showing you the matching bookmark I've also made for him/her.
I think bookmarks are great little giveaways to go with a giftcard from a book store.


Für das Lesezeichen habe ich das selbe Designpapier verwendet und auch hier wieder Sterne mit Strukturpaste und der Sternenhimmel-Schablone aufgetragen. Diesmal habe ich die Paste weiß gelassen und nicht golden eingefärbt - das hatte ich letzte Woche nur getan, um Kontrast zu den weiß aufembossten Worten zu schaffen.
Auch der Regenbogen in Lila- und Blautönen hat wieder einen Platz gefunden. Wie gut, dass da noch ein paar Streifen übrig waren. 
Das komplette Lesezeichen ist mit weißem Cardstock hinterlegt, oben durch das Loch habe ich etwas gold-gelbes Band gezogen. 

For the book mark I've used the same designer's paper and also added some stars using modelling paste and a star stencil again. Here I've used the pure paste and did not mix it with golden powder - on the card I've only done that to add some contrast to the white heat embossed words.
Also the rainbow in different blues and purples found its place again. Lucky me that there were a few strips left.
The complete book mark is put onto some white cardstock, through the hole in the top I've put some golden yellow ribbon.


Als Motiv habe ich wieder den süßen Felix Notizen benutzt - diesmal habe ich ihm den Zauberer-Hut aus dem Stempelset Mützen aufgesetzt. Außerdem  habe ich ihm neben dem Buch noch einen Zauberstab in die Hand gegeben. Da mir die Idee erst nach dem Stempeln des Motives kam, habe ich miteinem schwarzen Fineliner schräge Striche auf den Zauberstab gemalt, um die Linien des Buches zu verstecken. Der weiße Gelmarker tut sein übriges.
Coloriert habe ich wieder mit Copics und mit einem Gelmarker ein paar Highlights gesetzt.
Der Text ist aus dem Stempelset Einhorn Texte - die unteren Zeilen habe ich einfach abgeschnitten. So bezieht sich der Text auch ein wenig auf den auf der Karte von letzter Woche.

For the image I went with cute Felix Notes again - this time putting him the magician's hat on. And beside the book I also gave him a wand in his "hand". Since I got the idea after stamping the image I've used a black Sharpie to add some lines to it to hide the ones from the book. The white gelly marker hides the rest of it.
Again I've colored him in with Copics and added some highlights with a gelly marker.
The saying menas "believe in the magic" and is some kind of connection to the words on the card from last week.


Oben am Lesezeichen habe ich noch den kleinen Felix, der mit dem  Stempel Springendes Einhorn mit Felix kommt, auf Wolken gebettet und den Mond dahinter geklebt. Die Wolken sind wieder aus den Stanzensets Wolken und Schneekugel. So wie er lächelt, scheint er dort oben etwas wunderbares zu träumen.
Zum Schluss habe ich wieder ein paar Glitzersteine auf dem Lesezeichen verteilt.

In the top area of the book mark I've added this cute little Felix, floating on a few fluffy clouds. As much as he's smiling he really seems to be dreaming of something wonderful.
In the end I've added some rhinestones to the book mark again.


Keine Kommentare: